Opernball 2018: Lugner und Heinzl für ATV am Ball

Freitag, 9. Februar 2018, ab 20.15 Uhr bei ATV

Wien (OTS) - Wen Richard Lugner nun als Stargast des heurigen Opernballs präsentiert, erfährt man final in seiner morgigen Pressekonferenz. Fix ist, dass die ATV-Kameras den Baumeister samt Entourage wieder auf den Ball der Bälle begleiten werden. Diesmal ist ATV sogar mit gleich drei Kamerateams vor Ort, um das ganze Geschehen einzufangen. Und was sich dann bei den stressigen Vorbereitungen sowie am Staatsgewalze selbst ereignete – das sieht man am Freitag, dem 9. Februar um 20.15 Uhr in „Lugner am Opernball 2018“ exklusiv bei ATV. Und auch ein weiteres ATV-Urgestein wird am Opernball eine Sendung aufzeichnen. Dominic Heinzl unterhält im Anschluss an die Lugner-Sendung mit „Heinzl und die VIPs“. Der Society-Experte interviewt prominente Ballgäste in und vor seiner Loge und liefert die Highlights der Gespräche in seiner Sendung.

Freitag, 9. Februar 2018
20.15 Uhr – Lugner am Opernball 2018
21.20 Uhr – Heinzl und die VIPs: Opernball 2018

Rückfragen & Kontakt:

ProSiebenSat.1 PULS 4 GmbH
Mag.(FH) Christoph Brunmayr
PR-Manager
Tel. +43 1 368 77 66 2619
christoph.brunmayr@prosiebensat1puls4.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ATP0001