Grüne Niederösterreich: 2. Plakatwelle: „Die Grünen für dich kämpfen lassen - Kannst nur du“.

Spitzenkandidatin und Landesgeschäftsführer präsentieren weitere Sujets für Landtagswahl

St. Pölten (OTS) - „Die Grünen für dich kämpfen lassen – Kannst nur du.“. Dieses Sujet wird ab dem 15. Jänner flächendeckend und auf den Großflächen verwendet. „Wir bieten unsere ganze Kraft, unsere Visionen, unseren Mut, unser Engagement und machen den Niederösterreicherinnen und Niederösterreichern konkrete Angebote“, so die Grüne Spitzenkandidatin und Klubobfrau Helga Krismer. Dieses Sujet dient der WählerInnen-Mobilisierung. „Wir müssen den Menschen – besonders nach dem 15. Oktober – deutlich machen, dass sie Grün wählen müssen, wenn ihnen die Themen Umwelt, Kontrolle, Ausbau der Öffis, gesundes Essen und Tierschutz wichtig sind“, so Helga Krismers klare Botschaft an die Wählerinnen und Wähler, wenn man weiterhin starke Grüne im NÖ Landtag haben möchte. Diese Botschaft wird für alle KandidatInnen adaptiert. In der 2. Plakatwelle werden „auch die regional-SpitzenkandidatInnen plakativ in Erscheinung treten“ wie Landesgeschäftsführer Hikmet Arslan erklärt.

Rückfragen & Kontakt:

Michael Pinnow
Leiter der Kommunikation der Grünen NÖ

Klub der Grünen im NÖ Landtag
Neue Herrengasse 1/Haus 1/2. Stock
3100 St. Pölten
Telefon Büro: 02742/9005 16702
Telefon mobil: 0676/944 72 69
michael.pinnow@gruene.at
www.noe.gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GRN0001