„Unterwegs in Österreich“ am 16. Jänner aus Going am Wilden Kaiser und Ellmau

Schwerpunktthema „Oben ohne – Männer und ihre Glatze“

Wien (OTS) - „Oben ohne – Männer und ihre Glatze“ ist das Schwerpunktthema am Dienstag, dem 16. Jänner 2018, in „Guten Morgen Österreich“ (ab 6.30 Uhr), „Mittag in Österreich“ (13.15 Uhr), „Aktuell in Österreich“ (17.05 Uhr) und „Daheim in Österreich“ (17.30 Uhr). „Guten Morgen Österreich“ präsentieren Jan Matejcek und Sabine Amhof aus Going am Wilden Kaiser und mit „Daheim in Österreich“ meldet sich Lukas Schweighofer abschließend aus Ellmau.

Dienstag, 16. Jänner: Schwerpunktthema: „Oben ohne – Männer und ihre Glatze“

„Guten Morgen Österreich“ aus Going am Wilden Kaiser Körpersprache-Experte Stefan Verra ist zu Gast und spricht über Glatzen und ihre Wirkung. Weiters schaut „Stanglwirt“-Geschäftsführer Balthasar Hauser im Studio vorbei und spricht über die legendäre Weißwurstparty, die im Rahmen des Hahnenkammwochenendes am 19. Jänner stattfindet. Musikalisch verwöhnt Barbara Dorfer die Zuschauerinnen und Zuschauer.

„Daheim in Österreich“ aus Ellmau
Eine Glatze ist heute für viele Männer kein Problem mehr. Im Gegenteil: Sie gilt als sexy, und so mancher Herr mit noch durchaus ansehnlicher Haarpracht lässt sich absichtlich eine Glatze scheren. Dennoch gibt es nach wie vor Männer, die ihren zurückweichenden Haaransatz lieber kaschieren – oft mehr schlecht als recht. Friseur Josef Winkler gibt Tipps, wie man das unauffällig bewerkstelligen kann. Außerdem zu Gast ist Extremkletterin Angy Eiter.

„Unterwegs in Österreich“ – im Web und als App

Das TV-Publikum in ganz Österreich wird via Web und App ins Sendungsgeschehen miteinbezogen. Über ein Upload-Tool können Foto-und Videomaterial von Zuseherinnen und Zusehern auf einfache Art und Weise an die Sendungsredakteurinnen und -redakteure geschickt werden, die dann eine Auswahl für das TV treffen (Stichwort: User Generated Content).

Mehr Informationen bietet die sendungsbegleitende Website http://unterwegs.ORF.at

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0010