„Unterwegs in Österreich“ am 11. Jänner aus Hüttau und Radstadt

Schwerpunktthema „Die Ball-Hochsaison“

Wien (OTS) - Eva Pölzl und Lukas Möschl begrüßen die Zuschauerinnen und Zuschauer am Donnerstag, dem 11. Jänner 2018, um 6.30 Uhr in ORF 2 in „Guten Morgen Österreich“ aus Hüttau. Das Schwerpunktthema lautet „Die Ball-Hochsaison“. Nina Kraft meldet sich zum Abschluss um 17.30 Uhr in „Daheim in Österreich“ live aus Radstadt.

Donnerstag, 11. Jänner: Schwerpunktthema „Die Ball-Hochsaison“

„Guten Morgen Österreich“ aus Hüttau
Spitzenakrobatin Stefanie Millinger ist samt Showact Studiogast. Schwerpunktthema ist die Ball-Hochsaison: Was sind die Dos und Don’ts auf und neben dem Parkett? Die Naturbahnrodler Gerald und Roland Kallan sind ebenfalls zu Gast.

„Daheim in Österreich“ aus Radstadt
Die Ballsaison nähert sich ihrem Höhepunkt: Wie Tanzmuffel zu Tänzern mutieren können, verrät „Dancing Star“ Florian Gschaider. Katharina Motz erzählt Wissenswertes über „Clean eating“ – vielleicht ist das ja auch von Interesse für Stargast DJ Ötzi.

„Unterwegs in Österreich“ – im Web und als App

Das TV-Publikum in ganz Österreich wird via Web und App ins Sendungsgeschehen miteinbezogen. Über ein Upload-Tool können Foto-und Videomaterial von Seherinnen und Sehern auf einfache Art und Weise an die Sendungsredakteurinnen und -redakteure geschickt werden, die dann eine Auswahl für das TV treffen (Stichwort: User Generated Content).

Mehr Informationen bietet die sendungsbegleitende Website unter http://unterwegs.ORF.at.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0009