Rekord: Bis zu 1,5 Millionen sahen Duell Shiffrin – Schild im ORF

Meistgesehenes Damen-Weltcuprennen seit 2003

Wien (OTS) - Die überraschende Halbzeitführung von Bernadette Schild beim gestrigen (9. Jänner 2018) Damen-Slalom in Flachau sorgte im zweiten Durchgang ab 20.15 Uhr in ORF eins für eine Rekordreichweite:
Bis zu 1,467 Millionen Skifans und im Schnitt 1,186 Millionen bei 35 Prozent Marktanteil (30 bzw. 39 Prozent in den jungen Zielgruppen) machten den Nachtstalom zum meistgesehenen Damen-Weltcuprennen seit Lienz 2003.
Am Wochenende geht es mit zwei weiteren Heimrennen für die Damen weiter, am 13. Jänner steht die Abfahrt und am 14. Jänner der Super-G von Bad Kleinkirchheim auf dem ORF-Programm.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0002