Fluke Biomedical Gasdurchfluss-Analysatoren VT650 und VT900 bieten die höchste Präzision auf dem Markt

Everett, Washington (ots/PRNewswire) - Fluke Biomedical führt die Gasdurchfluss-Analysatoren VT650 und VT900
(http://www.flukebiomedical.com/gasflow) mit einkanaliger,
umfassender Luftstrom-Funktionalität zur Optimierung von Testverfahren auf dem Markt ein. VT650 und VT900 sichern bei Testverfahren für Gasdurchfluss und Beatmungsgeräte die höchste Präzision und Zuverlässigkeit ab, die im Markt zur Verfügung steht, unter anderem für alle Arten von Ventilatoren, Strömungsmessern, Manometern sowie Anästhesiegeräten und weiteren Instrumenten.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/625838/Fluke_Biotechnology_VT 650_and_VT900.jpg

Der VT650 verfügt über einen kompletten Luftstromkanal mit ±300 Liter-pro-Minute (lpm) und eingebauter Sauerstoff-, Temperatur- und Feuchtigkeitsgehaltmessung. Da er gemäß der weltweit anerkannten Molbloc-L-Kalibrierungsvorgaben entwickelt und geprüft wurde, entspricht der Analysator der Nachverfolgbarkeit von regulatorischen Standards und eignet sich hervorragend, um die grundsätzlichen Anforderungen von Testverfahren für Ventilatoren und Gasdurchfluss zu erfüllen.

Der VT900 bietet die umfassende Bedienerfreundlichkeit und Funktionen des VT650 und einen externen TTL-Trigger-Eingang und spezielle Anschlüsse für ultra-niedrigen Durchfluss und ultra-niedrigen Druck für hohe Genauigkeit bei Prüfverfahren mit kritischem niedrigem Volumen bzw. Druck, beispielsweise für Anästhesie- und Durchflussmessgeräte.

Mit den Analysatoren VT650 und VT900 können biomedizinische Techniker:

  • Zeit sparen und Fehler vermeiden, indem sie anpassbare Testprofile und Datenerfassung über den integrierten Speicher nutzen.
  • Verwirrung verhindern und Genauigkeit absichern durch die einkanalige, vollumfängliche Luftstrom-Funktionalität.
  • Testzeit reduzieren mit eingebauten Reihensensoren, die automatisch Feuchtigkeitsgehalt, Temperatur und Sauerstoff prüfen, während der atmosphärische Druck und die Umgebungsbedingungen ausglichen werden.
  • Einfachen Transport und unkomplizierte Lagerung der leichten (3,6 Pfund/1,6 Kilogramm) Komplettgeräte gewährleisten, ohne zusätzliche Module für unterschiedliche Tests.
  • Schnellen Zugriff auf Menüoptionen, Ergebnisauswertung erhalten und Messungen bei einer Distanz von bis zu sechs Fuß (1,8 Meter) betrachten, dank des großen und gut ablesbarem 7-Zoll Farb-Touchscreen. Testergebnisse lassen sich als farbige Grafiken in Echtzeit anzeigen und die universelle Benutzeroberfläche sorgt für eine unkomplizierte Bedienung.
  • Das Gerät ganztätig einsetzen, da acht Stunden Akku-Betriebsdauer zur Verfügung stehen.

Über die großen integrierten Speicher der Analysatoren kann man individuelle Testprofile und Back-to-Back-Tests mit mehreren Medizingeräten speichern, ohne die Daten zwischen den Tests übertragen zu müssen. Die Daten werden einfach erfasst und gespeichert, was wiederum Zeitersparnis bedeutet. Wenn die Testdurchführung abgeschlossen ist, können gespeicherte Daten über den USB-Port zu einem PC übertragen und die Testresultate in CMMS-Systeme hochgeladen werden, um eine unkomplizierte Dokumentation und Berichterstattung bereitzustellen.

Für weitere Informationen über die Gasdurchfluss-Analysatoren VT650 und VT900 von Fluke Biomedical besuchen Sie bitte:
www.flukebiomedical.com/gasflow.

Über Fluke Biomedical Partner des Vertrauens, wenn es auf die richtigen Messungen ankommt. Fluke Biomedical ist der weltweit führende Anbieter von Test- und Messgeräten und entsprechenden Dienstleistungen für die Gesundheitsbranche. Wir unterstützen Techniker aus Biomedizin und Qualitätssicherung, Mediziner, Onkologen und Strahlenschutzexperten und wir bauen unser Produktangebot für Fachkräfte im Gesundheits- und Sicherheitsbereich kontinuierlich aus. Weitere Informationen finden Sie unter www.flukebiomedical.com.

Für weitere Informationen: Fluke Biomedical Barbara Hanson (425) 446-6854 barbara1.hanson@flukebiomedical.com

Logo -
https://mma.prnewswire.com/media/179432/fluke_biomedical_logo.jpg

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0003