NanoTemper Technologies sorgt mit Tycho für Abhilfe bei schwieriger Replizierbarkeit

München, Deutschland (ots/PRNewswire) - NanoTemper Technologies (https://nanotempertech.com/), der Entwickler und Hersteller von Life Science-Werkzeugen für die Proteincharakterisierung, hat sein neuestes System Tycho NT.6 (https://nanotempertech.com/tycho) im Rahmen der PepTalk Konferenz in San Diego eingeführt. Tycho kommt allen Wissenschaftlern im Bereich der Proteinforschung zugute, die mit nicht reproduzierbaren Ergebnissen zu kämpfen haben. Das System ermittelt die Qualität des Ausgangsmaterials, um unnötige Experimente und nicht-verlässliche Daten vermeidbar zu machen.

"Tycho ermöglicht auf ausgesprochen nutzbringende Art und Weise, die Qualität der Proteine während aller Phasen der Proteinaufreinigung und -charakterisierung zu überwachen und liefert wichtige Probeninformationen, die vorher so nicht nachweisbar waren", erklärt Dr. Gregor Witte von der Ludwig-Maximilians-Universität München. "Das System hat bereits wesentlich dazu beigetragen, eine Reihe von Forschungsprojekten zu optimieren, von Kryo-EM bis zur Multiproteinkomplex-Aufreinigung. Es sollte zu einem Standardwerkzeug für alle werden, die im Bereich Proteinbiochemie arbeiten".

Tycho ermittelt innerhalb von 3 Minuten die Qualität und strukturelle Integrität von Proteinproben, benötigt dabei nur wenige Mikroliter an Material und erlaubt Wissenschaftlern, Proteinproben aller Art in jedem beliebiger Puffer und über einen weiten Konzentrationsbereich hinweg einfach und schnell im Ist-Zustand zu testen.

"Forscher arbeiten häufig mit Material unbekannter Qualität und haben Schwierigkeiten, ihre eigenen Ergebnisse zu reproduzieren, auch wenn sie allen etablierten Protokollen gefolgt sind. Um Konsistenz zu erlangen, gibt es eine einfache Lösung, nämlich die Proteinqualität im Vorfeld zu bestimmen, bevor man die nächsten Schritte einleitet", kommentiert Stefan Duhr, CEO von NanoTemper. "Tycho ist unser erster Beitrag zur Lösung des Problemfalls Replizierbarkeit, ein Phänomen, das alle Wissenschaftler tagtäglich betrifft, und wir planen, auch weiterhin Produkte anzubieten, die gezielt hier ansetzen".

Besuchen Sie uns auf nanotempertech.com/tycho
(https://nanotempertech.com/tycho), um nähere Details zu erfahren.
Die aktuellsten Informationen finden Sie unter #proteinqualityfirst bei LinkedIn
(https://www.linkedin.com/company/nanotemper-technologies-gmbh),
Facebook (https://www.facebook.com/NanoTemperTechnologies/) und Twitter (https://twitter.com/nanotemper).

Informationen zu NanoTemper Technologies

NanoTemper Technologies (https://nanotempertech.com/) engagiert sich in jeder Hinsicht für höchste Kundenzufriedenheit. Das Unternehmen will vornehmlich Forschern eine einfache, effiziente und akkurate Durchführung der Proteincharakterisierung ermöglichen. Wissenschaftler in pharmazeutischen, biotechnischen oder universitären Labors sind mit dem breiten Angebot an Systemen, Software und Verbrauchsmaterialien für die Bewertung von Bindungsaffinitäten, Proteinstabilität und Proteinqualität bestens ausgerüstet und profitieren von optimiertem Workflow, qualitativ hochwertigen Ergebnissen und kompetentem, reaktionsschnellem Support - die Liste der zufriedenen Kunden
(https://nanotempertech.com/customers/), die auf NanoTemper setzen,
spricht für sich.

Jocelyn Davé NanoTemper Technologies 415-316-6313 jocelyn.dave@nanotempertech.com nanotempertech.com

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/625896/TychoNT_6_NanoTemper_T echnologies.jpg

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/625895/NanoTemper_Logo.jpg

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0007