Realmax bietet Vorschau auf seine mobile Augmented Reality-Brille mit 100 Grad-Sichtfeld und ein Multi-Plattform-Tool zur AR-Erstellung

Las Vegas (ots/PRNewswire) - Das in Shanghai ansässige Unternehmen Realmax kündigt heute die CES-Vorschau seiner "Realmax Qian" Augmented Reality-Brille und der "Realmax Studio"-Erstellungsplattform für erweiterte Realität (AR, Augmented Reality) an.

Realmax, das seit nunmehr rund 15 Jahren Robotertechnologie für die chinesischen Universitäten bereitstellt, hat 2015 ein Team zusammengestellt, das sich aus Führungskräften der größten globalen Technologieunternehmen zusammensetzt. Das erklärte Ziel lautet, "das menschliche Verständnis zu vertiefen, indem Augmented Reality für jedermann zugänglich gemacht wird".

Die Realmax Qian Augmented Reality-Brille ist ein Schlüsselprodukt dieses Teams. Die in sich geschlossenen und mobilen Einheiten weisen ein Sichtfeld von 100,8 Grad auf und übertreffen damit alle derzeit erhältlichen AR-Smart Glasses. Die Anwender können sowohl authentische erweiterte Realität als auch immersive virtuelle Realität mit einem einzigen Gerät und in klarer High-Definition-Qualität genießen.

Dank der Einbindung von "6 Degrees of Freedom"-Active Tracking kann man Szenarien durchqueren, in denen Realität und digitale Inhalte verschmelzen, und über Realmax Qians integrierte Hand-Tracking- und Gestenerkennung physisch mit virtuellen Objekten interagieren.

Mit nahezu 180 Grad an freier Sicht und optischer Durchlässigkeit ist Realmax Qian auch VR-tauglich und ermöglicht dem Träger, in verschiedene Levels des immersiven Erlebens einzutauchen. Das Gewicht von nur 450 Gramm garantiert Tragkomfort und macht Realmax Qian mit verschriebenen Sehhilfen kompatibel.

Realmax Studio ist eine komplett webbasierte AR-Entwicklungsplattform, die die Vertrautheit von Tools wie "Unity" mit der Fähigkeit zur gemeinsamen Nutzung und Verteilung von Mixed Reality-Erlebnissen über nahezu jeden Browser und jede HTML5-Website verbindet.

Realmax Studio wurde in Partnerschaft mit dem Team entwickelt, das ARToolKit erstellt hat - das populärste Open-Source- AR-Tracking SDK der Welt. Die Plattform Realmax Studio ermöglicht die schnelle Erstellung von realistischen 3D-Lernerlebnissen und sorgt gleichzeitig für die umfangreiche "drehbuchartige" Entwicklung, die für AR im Bereich Industrie, Handel und Gaming erforderlich ist.

Über seine Open-Source-Geräteschnittstellen macht Realmax Studio es zum einen Content-Erstellern möglich, Inhalte für fortschrittliche Brillen wie Realmax Qian zu veröffentlichen und befähigt des Weiteren auch Handys, die Apples ARKit und Googles Arcore unterstützen. Da Realmax jedoch nachdrücklich Wert darauf legt, "Augmented Reality für jedermann zugänglich zu machen", kann man eine Szene mit AR-Visualisierung und Positionsbestimmung auch auf so gut wie jedem Smartphone, Tablett oder Laptop genießen.

Jackie Yu, der CEO von Realmax, sagt, "Mit Realmax Qian können Cellisten, die der nächste Yo-Yo Ma werden wollen, das Cello so üben, als würde der Maestro selbst ihre Hand führen. Schüler und Studenten an entfernten Standorten oder in abgelegenen Regionen können mit einem Industrieroboter experimentieren, oder die atomaren Elemente eines Moleküls erforschen - ohne die Kosten teurer Labor-Hardware. Diese Lernmöglichkeiten für jedermann zugänglich zu machen, ist eine wichtige Motivation für alle bei uns im Team".

Nigel Burton, der CTO des Unternehmens, erklärt, "Bei Realmax Qian handelt es sich um einen technischen Durchbruch, was die Bereitstellung einer mobilen und gut tragbaren Augmented Reality-Brille mit enormem Sichtfeld zu einem attraktiven Preis angeht. Realmax Studio ermöglicht es Ausbildern, Einzelhändlern, Entertainment-Unternehmen und allen schöpferisch Tätigen, schöne und anspruchsvolle Augmented Reality-Erlebnisse für ein potentielles Milliardenpublikum zu liefern".

Realmax freut sich darauf, diese Produkte den Medien im Rahmen der CES 2018 als Vorschau präsentieren zu können, und wird auf den Presseveranstaltungen "Digital Experience" und "ShowStopper" vertreten sein.

Foto - http://mma.prnewswire.com/media/624795/Realmax_Qian.jpg

Rückfragen & Kontakt:

Wayne Chang via info@realmax.com
in dringenden Fällen auch unter +1 360-540-8910

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0010