Quantcast ernennt Robert Horler zum Chief Operating Officer

San Francisco (ots/PRNewswire) - Quantcast, die weltweit größte AI-gestützte Plattform für Zielgruppenverhalten im offenen Internet, gab heute die Ernennung von Rob Horler zum Chief Operating Officer mit sofortiger Wirkung bekannt. In dieser neu geschaffenen Führungsrolle wird Hr. Horler unter anderem die Überwachung und Führung der globalen Geschäftsaktivitäten einschließlich der Vertriebs- und Serviceorganisation im Zuge der Vorbereitung auf die nächste Wachstumsphase verantworten. Hr. Horler ist in der New Yorker Niederlassung des Unternehmens angesiedelt und Quantcast CEO und Gründer Konrad Feldman direkt unterstellt. Er wird als Mitglied des Executive Leadership Team tätig sein und dem Vorstand von Quantcast angehören.

Foto -
https://mma.prnewswire.com/media/625420/Quantcast_Robert_Horler.jpg

Hr. Horler genießt als Führungspersönlichkeit branchenweit Ansehen und hat für mehr als 19 Jahre in verschiedenen Funktionen als Senior Executive im gesamten Dentsu Aegis Network gewirkt. Er war zuletzt als CEO von Dentsu Aegis U.S. tätig, das unter seiner Führung deutlich an Bedeutung gewann und, durch die Kombination von Neukunden und M&A, mit besonderem Augenmerk auf den Ausbau seiner Daten- und Technologiefähigkeiten, eine Verdopplung seines Geschäfts erzielen konnte. Dentsu Aegis U.S. hat 2016 sieben in den USA ansässige Unternehmen erworben, darunter Accordant, Cardinal Path und Merkle.

Vor seiner Ernennung zum CEO von Dentsu Aegis U.S. im Jahre 2015 war Hr. Horler CEO von Dentsu Aegis Network Northern Europe und CEO von Aegis Media U.K. 2004 hatte er das Unternehmen Difiiniti gegründet, das sich zu einer der größten eigenständigen Firmen für Digital Planning and Buying in Großbritannien entwickelte und 2009 Teil des iProspect-Netzwerks wurde. Hr. Horler war ursprünglich 2000 als Managing Partner für Carat Interactive zum Dentsu Aegis Network gestoßen.

"Rob steht für die rare Kombination von sowohl strategischer als auch technischer Begabung. Er bringt, mit einer Karriere, die sich über 25 Jahre erstreckt, ein sehr fundiertes Verständnis dafür mit, wie Technologie das Marketing umgewälzt hat, und kennt sich gut mit den Herausforderungen aus, mit denen die Marken in Bezug auf ihr Wachstum konfrontiert sind", erklärt Hr. Feldman. "Rob verfügt über einen praxisnahen Erfahrungsschatz in der Beratung von Kunden, der Führung globaler Großunternehmen und der Entwicklung von Talenten und Teams. Ich freue mich sehr, ihn bei Quantcast mit an Bord zu haben, damit wir unsere Mission, Marken beim Wachstum im Zeitalter der Künstlichen Intelligenz zu unterstützen, weiter vorantreiben können".

"Ich hatte die Gelegenheit, über viele Jahre hinweg mit Konrad und dem Quantcast-Team zusammenzuarbeiten, und ich war immer wieder vom Talent und der Technologie beeindruckt. Quantcast hat sich seit seiner Gründung im Jahr 2006 als echter Pionier für die Echtzeit-Diagnose von Zielgruppenverhalten im offenen Internet erwiesen. Die leistungsstarke Kombination von Daten aus erster Hand, selbstadaptierenden prädiktiven Modellen und hochentwickelter künstlicher Intelligenz, mit der Quantcast das weltweit umfangreichste Verbraucher-Barometer im Internet erstellt, hilft den Marken, neue Kunden zu finden, die das organische Wachstum vorantreiben", sagt Rob Horler. "Auch wenn manche KI als Modewort abtun - Künstliche Intelligenz wird die wichtigste und die bahnbrechendste Technologie des 21. Jahrhunderts sein. Sie wird jedes Kundenerlebnis, jedes Unternehmen und jede Branche verändern. Ich freue mich darauf, dem Team beizutreten und dazu beitragen zu können, dass das Marketing-Ökosystem die Leistungsstärke des maschinellen Lernens als Inspiration für das menschliche Lernen erschließen kann".

Informationen zu Quantcast

Die Mission von Quantcast lautet, Marken im KI-Zeitalter Unterstützung beim Wachstum zu bieten. Wir schaffen das System-of-Intelligence für das Marketing-Ökosystem, so dass unsere Kunden jeden Nutzer in Echtzeit auf intelligentere, schnellere und relevantere Weise einbinden können. Mit "Q" erstellen wir seit 2006 die weltweit größte KI-gestützte Plattform für Zielgruppenverhalten im offenen Internet, die mittlerweile über 100 Millionen Destination im Web und mobil direkt quantifiziert. Q umfasst eine Sammlung von Machine Learning-Technologien, die mit Daten aus erster Hand, selbstadaptierenden prädiktiven Modellen und integrierter KI-Optimierung im Internet-Maßstab kontinuierlich das Verbraucherverhalten interpretieren und so den Marken eine Echtzeit-Diagnose für das Nutzerverhalten im Internet liefern. Q macht die Quantcast Intelligence Cloud für Zielgruppen-Insights, Targeting und Zielgruppenmessung möglich - eine Lösungssuite, die konzipiert wurde, um Verbraucher effektiv zu erreichen und die Consumer Journey zu verstehen, zu beeinflussen, für Umsetzung zu sorgen und messbar nachzuvollziehen. Sowohl Marketingspezialisten als auch Agenturen, Beratungsfirmen und Publisher nutzen die Quantcast Intelligence Cloud, um neue Kunden zu finden, organisches Wachstum voranzutreiben und geschäftliche Resultate zu erzielen. Das global tätige Technologieunternehmen Quantcast ist mit Niederlassungen in 10 Ländern vertreten und hat seinen Hauptsitz in San Francisco. Weitere Informationen finden Sie unter quantcast.com.

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/625425/Quantcast_Logo.jpg

Rückfragen & Kontakt:

Pressekontakte Quantcast: Lainie Mulvey
Quantcast
press@quantcast.com

Tracey Maffeo Amico
Ketchum
quantcast@ketchum.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0008