Wien-Hernals: Festnahme nach Raub

Wien (OTS) - Ein 33-Jähriger war am 03. Jänner 2018 gegen 03.30 Uhr am Heimweg als er von zwei unbekannten Männern angesprochen wurde. Als sich das Opfer der Situation entziehen wollte und ins Stiegenhaus in der Jörgerstraße gehen wollte, wurde er von den beiden Männern gestoßen. In weiterer Folge beschädigten die beiden Beschuldigten einige Glasscheiben, entrissen dem Opfer einen Koffer und flüchteten. Im Zuge einer Fahndung konnten beide Männer angehalten und festgenommen werden.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecherin Irina STEIRER
+43 1 31310 72116
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0002