„Unterwegs in Österreich“ am 5. Jänner aus Frauenkirchen

Schwerpunktthema „Schönheitsoperationen“

Wien (OTS) - In Frauenkirchen geht am Freitag, dem 5. Jänner 2018, die erste „Unterwegs in Österreich“-Woche im neuen Jahr im Burgenland zu Ende. Eva Pölzl und Martin Ganster begrüßen die Zuschauerinnen und Zuschauer ab 6.30 Uhr in ORF 2 in „Guten Morgen Österreich“. Zum Thema „Schönheitsoperationen“ meldet sich Lukas Schweighofer zum Abschluss um 17.30 Uhr in „Daheim in Österreich“.

Freitag, 5. Jänner: Schwerpunktthema: „Schönheitsoperationen“

„Guten Morgen Österreich“ aus Frauenkirchen Schönheitsoperationen im Trend – auch immer mehr Männer lassen gerne ein wenig nachhelfen. Schönheitschirurg Dr. Veith Moser ist Studiogast. Außerdem zu Gast ist der Peter-Alexander-Fan und -Imitator Peter Grimberg und auch die „Heiligen drei Könige“ schauen im mobilen Studio vorbei.

„Daheim in Österreich aus“ aus Frauenkirchen
Die Ferien sind zu Ende und am Montag geht es wieder in die Schule! Andreas Ferner ist nicht nur Kabarettist, sondern auch Lehrer – und er hat so einiges aus dem Schulalltag in sein Programm aufgenommen. „Fuck Beauty“ plädiert die Autorin Nunu Kaller und schreibt in ihrem neuen Buch gegen den Schönheits-, Schlankheits- und Perfektionswahn vieler Frauen an. Ihr Credo: Sich selber lieben, so wie man ist. Dass das zwar für die Lebensqualität gut, aber nicht so einfach umzusetzen ist, hat Nunu Kaller am eigenen Leib erfahren: Immer hat sie sich als zu dick und als zu wenig attraktiv empfunden. Im Live-Talk verrät sie, wie sie es dennoch geschafft hat, sich in ihrer – wie sie selbst sagt – Durchschnittlichkeit wohlzufühlen.

„Unterwegs in Österreich“ – im Web und als App

Das TV-Publikum in ganz Österreich wird via Web und App ins Sendungsgeschehen miteinbezogen. Über ein Upload-Tool können Foto-und Videomaterial von Zuseherinnen und Zusehern auf einfache Art und Weise an die Sendungsredakteurinnen und -redakteure geschickt werden, die dann eine Auswahl für das TV treffen (Stichwort: User Generated Content).

Mehr Informationen bietet die sendungsbegleitende Website http://unterwegs.ORF.at

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0004