ORF SPORT + mit Langlauf-Weltcup in Oberstdorf und Biathlon-Weltcup in Oberhof

Am 4. Jänner im Sport-Spartenkanal des ORF

Wien (OTS) - Programmhighlights am Donnerstag, dem 4. Jänner 2018, in ORF SPORT + sind die Live-Übertragungen vom Langlauf-Weltcup in Oberstdorf (Damen 10 km Freistil Massenstart um 10.10 Uhr, Herren 15 km Freistil Massenstart um 11.10 Uhr) und vom Biathlon-Weltcup in Oberhof (Damen Sprint) um 12.25 Uhr, das Funsport-Magazin mit den coolsten Storys aus dem Fun- und Extremsport um 12.00 Uhr, die Höhepunkte vom Langlauf-Weltcup in Oberstdorf (Damen 10 km Freistil Massenstart) um 19.00 Uhr, vom Silvesterlauf Peuerbach 2017 um 20.15 Uhr, vom Biathlon-Weltcup in Oberhof (Damen Sprint) um 20.25 Uhr und vom Damen-Slalom in Zagreb um 22.00 Uhr, das FIS Alpine Ski World Cup Magazine 2017/18 (Lienz, Bormio und Oslo) um 19.30 Uhr und die Sportnachrichtensendung „SPORT 20“ um 20.00 Uhr.

Nach den Wettkämpfen zum Jahreswechsel in Lenzerheide übersiedelt der Langlauf-Weltcup nach Deutschland. In Oberstdorf stehen am 3. und 4. Jänner Weltcup-Bewerbe auf dem Programm. Kommentator ist Johannes Hahn.

Oberhof in Deutschland ist von 4. bis 7. Jänner die vierte Station im laufenden Biathlon-Weltcup.
Kommentator ist Dietmar Wolff, an seiner Seite als Kokommentator fungiert Christoph Sumann.

Details unter http://presse.ORF.at. Alle Live-Übertragungen von ORF SPORT + sind außerdem via ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) als Live-Stream zu sehen. Sendungen wie zum Beispiel das Behindertensport-Magazin „Ohne Grenzen“, das Schulsport-Magazin „Schule bewegt“ oder das „Golfmagazin“ können auch über die ORF-TVthek als Video-on-Demand abgerufen werden.

(Stand vom 3. Jänner, kurzfristige Programmänderungen möglich)

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0003