Theater, Kabarett und Märchen rund um Silvester

Von der „Affäre der Rue de Lourcine“ bis zur „TAM-Silvester-Show“

St. Pölten (OTS/NLK) - Das Theater der katholischen Jugend Eibesthal spielt heute, Freitag, 29., sowie morgen, Samstag, 30. Dezember, bzw. am Freitag, 5., und Samstag, 6. Jänner 2018, jeweils ab 19.30 Uhr in der Unterkirche Eibesthal die Komödie „Die Affäre der Rue de Lourcine“ von Eugène Labiche in der Übersetzung von Elfriede Jelinek. Nähere Informationen und Karten unter 0677/61 98 29 04.

Morgen, Samstag, 30. Dezember, lädt das Kinderprogramm von Schloss Hof ab 11 und 14 Uhr zu zwei Aufführungen von „Tischlein deck Dich oder retten wir unser Wirtshaus" des barocken Marionettentheaters Märchen an Fäden. Am Sonntag, 31. Dezember, sowie am Montag, 1. Jänner 2018, gibt es zudem noch jeweils ab 11 und 14 Uhr „Zauberkunst & Hokuspokus“. Nähere Informationen unter 02285/200 00, e-mail office@schlosshof.at und www.schlosshof.at.

Schließlich steht morgen, Samstag, 30., und am Sonntag, 31. Dezember, jeweils ab 20 Uhr im TAM, dem Theater an der Mauer in Waidhofen an der Thaya, die „TAM-Silvester-Show“ mit Kabarett, Chansons und dem legendären „Dinner for One“ auf dem Spielplan. Nähere Informationen und Karten beim TAM unter 02842/529 55, e-mail theater@tam.at und www.tam.at.

Rückfragen & Kontakt:

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Rainer Hirschkorn
02742/9005-12175
presse@noel.gv.at
www.noe.gv.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0004