Toto: Doppeljackpot - 130.000 Euro für den Weihnachts-Dreizehner

Jackpot weiterhin in der Torwette

Wien (OTS) - Da es auch in der Toto Runde 51A keinen Dreizehner gab, wurde aus dem Jackpot ein Doppeljackpot, und der Dreizehner in der Weihnachtrunde, also der Runde 51B, wird demnach etwa 130.000 Euro schwer werden.

14 Spielteilnehmer tippten einen Zwölfer und erhalten dafür jeweils mehr als 570 Euro. In der Torwette blieb der Gewinntopf neuerlich verschlossen, denn es gelang wieder niemandem, alle fünf Ergebnisse richtig zu tippen. Und da auch niemand vier Ergebnisse richtig hatte, geht es auch im zweiten Rang um einen Jackpot.

Annahmeschluss für die Toto Runde 51B ist am Samstag um 14.50 Uhr.

Quoten der Toto Runde 51A:

DJP Dreizehner, im Topf bleiben EUR 114.837,40 – 130.000 Euro warten 14 Zwölfer zu je EUR 572,30 153 Elfer zu je EUR 11,60 1.010 Zehner zu je EUR 3,50 550 5er Bonus zu je EUR 2,60

Der richtige Tipp: 2 1 1 1 X / 1 X 1 X 1 1 X 1 X 1 1 1 2

Torwette 1. Rang: JP zu EUR 20.073,10 Torwette 2. Rang: JP zu je EUR 574,50 Torwette 3. Rang: 3 zu je EUR 239,40 Hattrick: JP zu EUR 205.928,80 Torwette-Resultate 0:1 +:2 +:1 1:0 0:0

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
Günter Engelhart
01 / 790 70 / 31910
Gerlinde Wohlauf
01 / 790 70 / 31920

www.lotterien.at
www.win2day.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMO0001