Bitcoins & Co. jetzt über Guidants handelbar: Bitstamp als erste Krypto-Börse an Investment- und Analyseplattform der BörseGo AG angeschlossen

München (ots) - Bitcoin, Blockchain, Wallet - an diesen Begriffen kommt keiner mehr vorbei. Richtig so, findet die Münchner BörseGo AG und stattet ihre Portale GodmodeTrader (www.godmode-trader.de) und Guidants (www.guidants.com) seit einiger Zeit kontinuierlich mit entsprechenden Informations- und Ausbildungsangeboten aus. Jetzt folgt der nächste konsequente Schritt: Mit Bitstamp wurde die erste Krypto-Börse an Guidants angeschlossen. Guidants-Nutzer können ab sofort bei Bitstamp Bitcoin, Ripple, Litecoin, Ether und Bitcoin Cash handeln, ohne die Investment- und Analyseplattform dafür zu verlassen. Weitere Krypto-Börsen werden in Kürze folgen.

Visueller und intelligenter Bitcoin-Handel über Guidants

Die Anbindung von Bitstamp an Guidants hat für Investoren und Trader drei große Vorteile: Nutzer können die Kursentwicklung verschiedener Kryptowährungen auf der Plattform beobachten, analysieren und mit Experten diskutieren - um den Handel dann direkt auszuführen. Alles, was sie benötigen, sind ein Account bei Bitstamp und ein sogenannter API-Schlüssel, den sie in ihrem Bitstamp-Account aktivieren können. Hinzu kommt, dass Guidants die Wertentwicklung des Depots in Echtzeit und Fiat-Währung anzeigt, was die Krypto-Börse selbst nicht tut. Der dritte große Vorteil ist, dass der Nutzer beispielsweise "Kryptowährungen" als Interesse auf der Plattform hinterlegen kann. In seinem persönlichen, intelligenten Stream erhält er somit alle wichtigen Nachrichten und Analysen hierzu in Echtzeit und kann direkt aus dem Stream handeln.

Krypto-Wissen für Einsteiger und Profis

Wer nicht gleich mit Kryptos handeln, sondern den Markt und seine Möglichkeiten erst einmal kennenlernen möchte, wird auf GodmodeTrader und Guidants fündig. GodmodeTrader bietet ein kostenloses E-Book, zahlreiche Artikel und einen eigenen Trading-Service von Krypto-Experte Sascha Huber, der auf dem Schwesterportal Guidants ausgeführt wird. Auf Guidants finden interessierte Trader und Investoren zudem einen eigenen Desktop "Kryptowährungen", der sie mit aktuellen Kursen, Charts und Expertenmeinungen versorgt. Mehr unter www.guidants.com und www.godmode-trader.de

Über die BörseGo AG

Der Münchner "FinTech"-Vorreiter wurde im Jahr 2000 gegründet und bietet Privat- und Geschäftskunden IT-Lösungen und redaktionelle Inhalte. Besonders bekannt ist die BörseGo AG für GodmodeTrader und Guidants. Das Portal GodmodeTrader (www.godmode-trader.de) zählt zu den reichweitenstärksten Web-Angeboten für Trading, Technische Analyse und Anlagestrategien im deutschsprachigen Raum. Die Investment- und Analyseplattform Guidants (www.guidants.com) wurde Anfang 2015 in die FinTech50-Shortlist aufgenommen und gehört damit offiziell zu den vielversprechendsten europäischen Finanz- und Technologieprodukten. Mehr unter www.boerse-go.ag

Rückfragen & Kontakt:

BörseGo AG
Luisa Schillinger
Unternehmenskommunikation
Tel: 089 / 76 73 69-133, Fax: -290
luisa.schillinger@boerse-go.de, www.boerse-go.ag

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0008