Russlands Präsident Wladimir Putin gratuliert Sebastian Kurz zum Amtsantritt als Bundeskanzler der Republik Österreich

In Russland werden die Beziehungen mit Österreich hoch geschätzt

Wien (OTS) -

Seiner Exzellenz Herrn Sebastian KURZ,
dem Bundeskanzler der Republik Österreich

Sehr geehrter Herr Kurz,

Genehmigen Sie meine aufrichtigen Gratulationen anlässlich Ihres Amtsantritts als Bundeskanzler der Republik Österreich.

In Russland werden die Beziehungen mit Österreich, die sich auf die guten Traditionen der Freundschaft und des gegenseitigen Respekts stützen, hoch geschätzt.

Ich rechne mit einem konstruktiven Dialog und einer aktiven gemeinsamen Arbeit mit Ihnen an den aktuellen Themen der bilateralen und internationalen Tagesordnung. Ich bin zuversichtlich, dass es den grundlegenden Interessen der Völker unserer Länder entspricht und im Sinne der Stärkung von Stabilität und Sicherheit auf dem europäischen Kontinent liegt.

Ich wünsche Ihnen beste Gesundheit, Wohlergehen und Erfolg in der verantwortungsvollen Tätigkeit als Regierungsvorsitzender. Bei dieser Gelegenheit möchte ich Ihnen meine Glückwünsche zu den kommenden Weihnachten und Neujahr übermitteln.

Hochachtungsvoll,

Wladimir Putin

Moskau, Kreml 
am 18. Dezember 2017

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der Russischen Botschaft in Wien
E-Mail: presse@rusemb.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | RUB0001