Landstraße: L.E.O. zeigt „Völlig weih-um-nachtet!“

Wien (OTS/RK) - Die Sängerin Elena Schreiber und der Schauspieler Robert Kolar unterhalten das Publikum im „Letzten erfreulichen Operntheater“ (3., Ungargasse 18, kurz: „L.E.O.“) am Mittwoch, 20. Dezember, und am Freitag, 22. Dezember, mit einer heiteren Revue mit dem Titel „Völlig weih-um-nachtet!“. Lächelnd nehmen die zwei Künstler in dem neuen „Humoristisch-kabarettistischen Weihnachtsprogramm“ die so genannte „Stillste Zeit des Jahres“ unter die Lupe. Dazu spielt Andreas Brencic wohlgemut auf dem Klavier.

Zeit: 20 Uhr, Kosten: ab 20 Euro, Info: 0680/335 47 32

Gegen Nöte wie „Hektik, Schenkwut und Familienkrach“ kredenzen die Akteure ihrer Zuhörerschaft eine feine Melange aus Liedern (von Mozart bis Kreisler), Szenarien (Loriot, Carl Merz, u.a.) und Rezitationen (Hugo Wiener, Trude Marzik, etc.). Beginn der ergötzlichen Aufführungen ist um 20.00 Uhr. Die Besucherinnen und Besucher werden um einheitliche „Kostenbeiträge“ ersucht: Loge, Reihe 1 und 2: 30 Euro, Reihe 3 und 4: 25 Euro, Reihe 5 bis 7: 20 Euro. Ermäßigung für Studierende: 13 Euro. Auskunft und Reservierung:
Telefon 0680/335 47 32. Kontaktaufnahme mit der Bühne „L.E.O.“ via E-Mail: karten@theaterleo.at.

Schreiber und Kolar rücken in dem neuen Programm die amüsanten Seiten des Weihnachtsfestes in den Vordergrund. Neben launigen Worten bekannter Kabarettisten wie Helmut Qualtinger hören die Gäste belustigende Texte, die die Mitwirkenden selbst verfasst haben. Mehr Informationen über die Weihnachtsvorstellungen und die nachfolgenden „L.E.O.“-Produktionen bekommen Interessierte via E-Mail:
info@theaterleo.at.

Allgemeine Informationen:
Letztes erfreuliches Operntheater (L.E.O.):
www.theaterleo.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01/4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0009