19. Fenster offen: Wirtschaftspolitischer Adventkalender der WK Wien

Autobahnring um Wien schließen und endlich zu moderner Verkehrspolitik bekennen.

Wien (OTS) - Wir sind uns sicher: Wenn man demnächst ein Lexikon bei der Stelle „wichtige Projekte, deren Umsetzung ins Unermessliche hinausgezögert wurden“ aufschlägt, wird eine Visualisierung des Lobautunnels und der Stadtstraße abgedruckt sein. Wien braucht aber ein modernes und leistungsstarkes Verkehrsnetz – inklusive weniger Staus, weniger CO2-Ausstoß und mehr Möglichkeiten für eine zukunftsorientierte Verkehrspolitik, etwa mit Güterterminals am Stadtrand. Darum muss der S1-Lückenschluss endlich umgesetzt werden. Wien braucht keinen neuen Lexikoneintrag. Wien muss viel mehr ein neues Kapitel in der Verkehrspolitik aufschlagen.

Damit sich in der Verkehrspolitik endlich etwas bewegt, fordert die WK Wien die Umsetzung von Lobautunnel und Stadtstraße!

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Wien
Abteilung Presse und Öffentlichkeitsarbeit
01 51450 1814
presse@wko.at
news.wko.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WHK0002