Toto: Jackpot nach Garantierunde - jetzt warten 120.000 Euro

Solo-Zwölfer mit 8.700 Euro in Kärnten

Wien (OTS) - Eine Garantierunde stand auf dem Spiel, und das heißt, dass es um exakt 100.000 Euro ging. Doch es gelang niemandem, 13 Spiele richtig zu tippen, und so wurde aus dem Garantie 13er nun ein Jackpot. Beim Dreizehner der nächsten Runde geht es somit um rund 120.000 Euro.

Einem Kärntner gelang der einzige Zwölfer der Runde, und dieser Sologewinn schlägt sich mit rund 8.700 Euro zu Buche. Einzig Spiel 13 war es (Watford gegen Huddersfield Town), das er nicht richtig getippt hatte; hier setzte er auf einen Heimsieg Watfords.

In der Torwette blieb der Gewinntopf neuerlich verschlossen, denn es gelang wieder niemandem, alle fünf Ergebnisse richtig zu tippen. Es heißt hier also weiterhin Jackpot, und in der nächsten Runde klettert die Gewinnsumme bereits auf über 20.000 Euro.

Annahmeschluss für die Toto Runde 51A ist am Dienstag um 18.20 Uhr.

Quoten der Toto Runde 50B:

JP Dreizehner, im Topf bleiben EUR 100.000,00 – 120.000 Euro warten 1 Zwölfer zu je EUR 8.662,40 11 Elfer zu je EUR 174,90 96 Zehner zu je EUR 40,10 823 5er Bonus zu je EUR 1,90

Der richtige Tipp: 1 1 1 X 1 / 2 X X 1 X 2 X 2 X 2 X 1 1

Torwette 1. Rang: JP zu EUR 18.636,70 Torwette 2. Rang: 2 zu je EUR 388,10 Torwette 3. Rang: 16 zu je EUR 60,60 Hattrick: JP zu EUR 205.785,10

Torwette-Resultate 1:0 +:1 +:1 2:2 1:0

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
Günter Engelhart
01 / 790 70 / 31910
Gerlinde Wohlauf
01 / 790 70 / 31920

www.lotterien.at
www.win2day.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMO0001