ÖAMTC: Lange Staus wegen winterlichen Fahrbedingungen

West Autobahn (A1), Mühlkreis Autobahn (A7) und Donaustraße (B3) betroffen

Wien (OTS) - Wegen hängengebliebener Fahrzeuge und einer Serie an Unfällen gibt es seit den frühen Morgenstunden massive Verzögerungen und kilometerlange Staus auf der West Autobahn (A1) zwischen Linz und Amstetten. In Fahrtrichtung St. Pölten ist die West Autobahn zwischen St. Valentin und Haag derzeit komplett gesperrt. Laut ÖAMTC müssen Autofahrer mehr als zehn Kilometer Stau einplanen.

Starke Verzögerungen und Wartezeiten gibt es auch auf den Ausweichrouten Mühlkreis Autobahn (A7) zwischen Engerwitzdorf und Dornach und Donaustraße (B3) zwischen Linz und Mauthausen.

Fortsetzung möglich

(Schluss)
Dittrich/Poturovic

Rückfragen & Kontakt:

ÖAMTC-Kommunikation Mobilitätsinformationen
+43 1 71199 21795
mi-presse@oeamtc.at
www.oeamtc.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAC0002