Toto: Sechsfachjackpot – 130.000 Euro warten

Solo-Zwölfer mit 25.400 Euro in Wien

Wien (OTS) - Auch in der Toto Runde 49B gab es keinen Dreizehner, und so entwickelte sich der Fünffach- zum Sechsfachjackpot weiter. In der nächsten Runde geht es damit bereits um rund 130.000 Euro.

Per Quicktipp erzielt ein Spielteilnehmer aus Wien den einzigen Zwölfer der Runde, und das brachte ihm rund 25.400 Euro. Einzig das Spiel 7 (Köln gegen Freiburg) hatte der Computer nicht richtig getippt, hier sagte er einen Heimsieg der Kölner voraus.

In der Torwette gab es zum wiederholten Male keine fünf richtigen Ergebnisse, wodurch es weiterhin Jackpot heißt.

Annahmeschluss für die Toto Runde 50A ist am Dienstag um 18.20 Uhr.

Quoten der Toto Runde 49B:

6fachJP Dreizehner, im Topf bleiben EUR 115.707,40 - 130.000 Euro warten 1 Zwölfer zu EUR 25.355,90 16 Elfer zu je EUR 117,80 127 Zehner zu je EUR 29,60 708 5er Bonus zu je EUR 2,20 Der richtige Tipp: 1 1 X X 2 / X 2 1 X X 2 1 1 1 X 2 1 2

Torwette 1. Rang: JP zu EUR 15.117,60
Torwette 2. Rang: 2 zu EUR 632,20
Torwette 3. Rang: 95 zu je EUR 9,00
Hattrick: JP zu EUR 205.433,20

Torwette-Resultate 1:0 2:1 0:0 1:1 1:2

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
Günter Engelhart
01 / 790 70 / 31910
Gerlinde Wohlauf
01 / 790 70 / 31920

www.lotterien.at
www.win2day.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMO0001