Deloitte Österreich mit M&A Award ausgezeichnet

Wien (OTS) - Im Rahmen der europäischen Mergermarket Awards holte sich Deloitte Österreich in der Kategorie „M&A Financial Adviser of the Year Austria“ den ersten Platz.

Der internationale Branchendienstleister Mergermarket zeichnet jährlich die besten M&A Adviser Europas aus. Auch heuer fanden sich wieder über 300 Professionals aus ganz Europa im geschichtsträchtigen Londoner Banqueting House ein, um an der feierlichen Preisverleihung teilzunehmen.

Deloitte überzeugt als „M&A Financial Adviser of the Year Austria”

Der begehrte erste Platz in der Kategorie „M&A Financial Adviser of the Year Austria“ ging dieses Jahr an Deloitte Österreich. In anderen europäischen Ländern waren Investmentbanken wie Goldman Sachs, JPMorgan, Bank of America, Citi oder Rothschild unter den Siegern.

„Der M&A Award ist eine tolle Bestätigung für unsere Arbeit. Gerade im volatilen M&A-Geschäft ist es eine große Auszeichnung, über mehrere Jahre hinweg in der Topliga mitspielen zu können“, freut sich Thomas Göritzer, Partner im Bereich Financial Advisory bei Deloitte Österreich.

Maßgebende Beratung im Bereich Corporate Finance

Deloitte Österreich zählt zu den führenden österreichischen Corporate Finance Beratern. Ein besonderer Schwerpunkt wird auf Unternehmenstransaktionen, Restrukturierungen, Debt Advisory, Transaction Services, Real Estate Advisory und Bewertungsleistungen gelegt. Das Team aus rund 60 Professionals in Wien ist österreichweit sowie international tätig. Gemessen an der Anzahl der Transaktionen ist Deloitte Österreich seit mehr als zehn Jahren im Bereich der Unternehmenstransaktionen führend.

Zum Download: 

Foto von der Preisverleihung Credits Mergermarket: http://bit.ly/2jLZQ01
Bildbeschreibung (vlnr): Thomas Göritzer, Partner Financial Advisory Deloitte Österreich; Stephan Langer, Director Financial Advisory Deloitte Österreich

Deloitte Österreich
ist der führende Anbieter von Professional Services. Mit 1.350 Mitarbeitern an zehn Standorten betreut Deloitte Unternehmen und Institutionen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Consulting, Financial Advisory und Risk Advisory. Kunden profitieren von der exzellenten Betreuung durch Top-Experten sowie tiefgehenden Branchen-Insights der Industry Lines. Durch die ständige Kooperation mit Jank Weiler Operenyi, der österreichischen Rechtsanwaltskanzlei im internationalen Deloitte Legal-Netzwerk, werden auch sämtliche rechtliche Aspekte abgedeckt. Deloitte versteht sich als smarter Impulsgeber für den Wirtschaftsstandort Österreich und bündelt seine breite Expertise, um aktiv an dessen Stärkung mitzuwirken. Als Arbeitgeber entwickelt sich Deloitte permanent weiter mit dem Anspruch, "Best place to work" zu sein.

Deloitte bezieht sich auf Deloitte Touche Tohmatsu Limited, eine "UK private company limited by guarantee" („DTTL“), deren Netzwerk von Mitgliedsunternehmen und deren verbundenen Unternehmen. DTTL und jedes ihrer Mitgliedsunternehmen sind rechtlich selbstständige und unabhängige Unternehmen. DTTL (auch "Deloitte Global" genannt) erbringt keine Dienstleistungen für Kunden. Unter www.deloitte.com finden Sie eine detaillierte Beschreibung von DTTL und ihrer Mitgliedsunternehmen.

Rückfragen & Kontakt:

Deloitte Österreich
Mag. Armin Nowshad
Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
+43 1 537 00 8556
arnowshad@deloitte.at
www.deloitte.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DEL0001