VisLab Autotour in Österreich

Parma (OTS) - VisLab S.r.l., eine nach italienischem Recht errichtete Gesellschaft mit Sitz in Parma (Parco Area delle Scienze, Tecnopolo 33, Italien) entwickelt Technologien für selbstfahrende Kraftfahrzeuge. Um Algorithmen zu erstellen, welche die zuverlässige Erkennung von Fußgängern, Ampeln, Hindernissen oder des sonstigen Straßenbereichs gewährleisten können, bringt VisLab ein mit speziellen Kameras ausgestattetes Kraftfahrzeug zum Einsatz, das Bilder von Straßen in verschiedenen europäischen Ländern aufnimmt, darunter auch Österreich. VisLab wird den Einsatz dieses Kraftfahrzeuges in Österreich am 11. Dezember 2017 starten. 

Rückfragen & Kontakt:

Beatrice Lanfredi
VisLab S.r.l.
blanfredi@ambarella.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0001