Online buchbar: Neuer Nockberge-Trail in Kärnten

Mehrtägige Skitour in der winterlichen Berglandschaft wird mit den Annehmlichkeiten komfortabler Hotels und Wellnessresorts verbunden. Genuss vor Leistungsanspruch!

Klagenfurt (OTS) - Mit der Wintersaison 2017/18 startet ein neues Leuchtturmprojekt im Kärntner Winter: Der Nockberge-Trail. Er durchquert auf vier Tagesetappen die Nockberge und verbindet damit die Kärntner Skiresorts Katschberg, Innerkrems, Turracher Höhe, Falkertsee und Bad Kleinkirchheim. Bei einsamen Touren können Höhenmeter und Anstiege teilweise mit Skiliften überwunden werden.

Einsame Touren in der winterlichen Berglandschaft der Kärntner Nockberge werden mit den Annehmlichkeiten komfortabler Hotels und Wellnessresorts verbunden. Tagsüber stehen die körperliche Anstrengung und das eindrucksvolle Erlebnis in der Natur des Biosphärenparks, die im Winter durchaus einer unberührten Wildnis gleicht, im Vordergrund.
 Abends wird man in den
jeweiligen Etappenorten mit 
entspannenden Wellnessangeboten und geschmacksvollen Abendessen verwöhnt. „Der Nockberge-Trail positioniert sich als Skidurchquerung mit Wohlfühlfaktor. Mit diesem neuen Angebot bedienen wir einen ständig wachsenden Markt der Tourengeher und heben uns von hochalpinen Angeboten im Alpenraum ab“, erklärt Christian Kresse, Geschäftsführer Kärnten Werbung.

Der neue Trail richtet sich an genussvolle Skitourengeher, die bei den Übernachtungen den Komfort in den Hotels gerne in Anspruch nehmen und beim Skitourengehen selbst den Genuss vor den Leistungsanspruch stellen möchte. Dass die ersten Anstiege des Tages immer mit Skiliften vorgesehen sind, kommt diesem Ansinnen entgegen. „Durch die Zusammenarbeit mit den örtlichen Bergbahnbetreibern können wir den ersten, morgendlichen Aufstieg mit einer Bahn anbieten. Gezielt werden die Besucher im Sinne einer bewussten Besucherlenkung durch das Gebiet des Biosphärenpark Nockberge geführt. Damit kann ein einmaliges Naturerlebnis geboten werden, ohne dass sensible Überwinterungsbereiche der Tierwelt gestört werden“, freut sich Dietmar Rossmann, Geschäftsführer der Region Nockberge.

Buchungscenter: Verbindung von Freiheit mit Sicherheit und Komfort

„Der Nockberge-Trail ist ab 15. Dezember 2017 der erste online buchbare Skitourentrail in Österreich. Die Verbindung von grenzloser Freiheit mit Sicherheit und Komfort eröffnet dabei Skitourengehern völlig neue Perspektiven“, so Günter Mussnig, Geschäftsführer der Trail Angels GmbH, die auch seit fünf Jahren für die erfolgreiche Bewirtschaftung des Alpe-Adria-Trail verantwortlich ist.

Das Nockberge-Trail-Buchungsportal bietet grenzenlose Wahlmöglichkeiten und einen umfassenden Service. Motto: Sie starten WANN Sie wollen, WO Sie wollen, gehen MIT WEM Sie wollen und vor allem WIE Sie wollen! Entlang des Nockberge-Trails stehen ausgewählte Partnerbetriebe, ein praktischer Gepäck- und Shuttle-Service und eine Trail-Hotline zur Verfügung. Damit wird aus der Skitourenüberquerung in den Nockbergen ein unbeschwertes Outdoor-Erlebnis, welches von einem kompetenten Info- und Buchungscenter individuell organisiert und begleitet wird. 

Informationen: www.nockberge-trail.com

Neuer Nockberge-Trail in Kärnten: Ab 15. Dezember online buchbar
Klicken und schon jetzt alle Details erfahren!

Rückfragen & Kontakt:

Pressekontakt Kärnten Werbung GmbH
Mag. Ute Zaworka
Völkermarkter Ring 21 - 23, 9020 Klagenfurt
Tel. 0043(0)463-3000-46
ute.zaworka@kaernten.at
www.presse.kaernten.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | T280001