Wahl 17: Salzburg wählt

Bürgermeister-Stichwahl: ORF Salzburg berichtet am 10. Dezember live in allen Medien

Wien (OTS) - Salzburg Stadt wählt am kommenden Sonntag, dem 10. Dezember 2017, einen neuen Bürgermeister. Der ORF Salzburg stellt das Ergebnis der Stichwahl in den Mittelpunkt der Berichterstattung. Erste Trends werden ab 16.30 Uhr erwartet.

salzburg.ORF.at, Radio Salzburg und „Salzburg heute“ berichten in Sondersendungen live aus dem Medienzentrum, das im Marmorsaal des Schlosses Mirabell eingerichtet wurde. Harald Preuner, ÖVP, und Bernhard Auinger, SPÖ, treten in der Stichwahl gegeneinander um die Funktion des Salzburger Bürgermeisters an. Insgesamt sind in der Stadt 113.258 Personen stimmberechtigt, dabei sind die Frauen mit 60.770 Wahlberechtigen klar in der Mehrzahl gegenüber den Männern. salzburg.ORF.at berichtet ab 15.00 Uhr live aus dem Marmorsaal. Nach dem Schließen der Wahllokale um 16.00 Uhr gibt Online-Redakteur Peter Paul Hahnl minütliche News-Updates rund um das Ergebnis. Außerdem eine Übersicht, für wen sich die Salzburgerinnen und Salzburger in den einzelnen Stadtteilen entschieden haben.

Radio Salzburg berichtet ebenfalls ab 15.00 Uhr live. ORF-Salzburg-Redakteur Tobias Pötzelsberger wird Stimmen und Stimmungen, Trends, Ergebnisse und Reaktionen einfangen. Die Live-Sendefläche wird bis 18.00 Uhr erweitert und Radio Salzburg wird den neuen Bürgermeister im Interview haben.

„Salzburg heute spezial“ berichtet ab 16.30 Uhr in ORF 2 live. In der 25-minütigen Sondersendung präsentieren Barbara Weisl im „Salzburg heute“-Studio und Karl Kern in der Außenstelle im Schloss Mirabell erste Trends zum Wahlausgang, möglicherweise bereits das Endergebnis des Wahlgangs. Dazu ein Porträt des künftigen Bürgermeisters sowie politische Analysen und Hintergründe. Zudem wird versucht, der Frage auf den Grund zu gehen, wie es nach dem Wechsel an der Spitze der Stadt Salzburg weitergeht.

In „Salzburg heute“ wird um 19.00 Uhr in ORF 2 neben einer Zusammenfassung des Wahlgeschehens auch der langjährige ehemalige Bürgermeister Heinz Schaden, SPÖ, erstmals seit seinem Rücktritt ausführlich Stellung nehmen.

Am Montag, dem 11. Dezember, beschäftigt sich die „Nonntaler-Runde“ mit dem Wahlgang und dem neuen Salzburger Bürgermeister: Zwischen 13.00 und 14.00 Uhr diskutieren in Radio Salzburg die Chefredakteurinnen und Chefredakteure der Salzburger Printmedien mit ORF-Salzburg-Chefredakteur Gerd Schneider.

Rückfragen & Kontakt:

ORF Salzburg Direktion
Heide Lell BSc.
heide.lell@orf.at
(0662) 8380 – DW 25213

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0006