Verkehrsinformation der LPD Wien zur OSZE-Konferenz am 07.12.2017

Wien (OTS) - Wegen der OSCE-Konferenz am 07. und 08. Dezember 2017 in der Wiener Hofburg kommt es an diesen Tagen zu Verkehrsbehinderungen im innerstädtischen Bereich (gesamte Ringstraße und Franz Josefs-Kai).
Die Ringstraße wird am 07.12.2017 zwischen Julius-Raab-Platz und dem Äußeren Burgtor voraussichtlich von 08.00 - 10.00 Uhr gesperrt. Der Verkehr wird in dieser Zeit über die Uraniastraße – Vordere Zollamtsstraße – Am Heumarkt – Johannesgasse - Lothringer Straße – Karlsplatz – Getreidemarkt – Museumstraße (ehemalige Zweierlinie) umgeleitet.

Rückfragen & Kontakt:

Für Medienrückfragen steht Pressesprecher Paul Eidenberger unter der Telefonnummer 01-31310-72114 zur Verfügung.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0005