Erinnerung: Einladung zum Pressegespräch „Österreichisches Tunnelsicherheitssystem AKUT findet international Gehör“

Graz (OTS) - Die „steirischen Tunnelohren“ AKUT, eine Entwicklung von JOANNEUM RESEARCH und ASFINAG, stoßen jetzt auch international auf höchstes Interesse von Autobahnbetreibern. In England wird diese einzigartige Innovation in Sachen Tunnelsicherheit bereits in einem Pilotprojekt getestet, Verhandlungen mit Interessenten aus Norwegen und sogar China laufen ebenfalls schon. Die ASFINAG setzt seit 2014 auf AKUT, das akustische Tunnelmonitoring. Wie sehr sich die „Tunnelohren“ bewährt haben und welche Anwendungs- und Exportmöglichkeiten sich noch ergeben, möchten wir Ihnen gerne in einem Pressegespräch erläutern.

Wann: 5. Dezember, 11 Uhr

Wo: JOANNEUM  RESEARCH Forschungsgesellschaft mbH Leonhardstraße 59,
1. Stock, 8010 Graz

Gesprächspartner:

Karin Zipperer, Vorstandsdirektorin der ASFINAG

Wolfgang Pribyl, Geschäftsführer JOANNEUM RESEARCH

Franz Graf, Projektleiter JOANNEUM RESEARCH

                                   

Rückfragen & Kontakt:

ASFINAG
Walter Mocnik
Pressesprecher Steiermark und Kärnten
Tel.: +43 (0) 664 60108-13827
walter.mocnik@asfinag.at
www.asfinag.at

Mag. Alexandra Reischl
Leiterin Public Relations & Marketing
JOANNEUM RESEARCH Forschungsgesellschaft mbH
Tel: +43 (0) 664 602876-1170
alexandra.reischl@joanneum.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ASF0001