Aviso – morgen Dienstag: Frauenberger eröffnet neues Krebs-Behandlungszentrum im KH Hietzing

Wiener KAV bietet ab sofort zusätzliche Strahlentherapie-Plätze an

Wien (OTS) - Der Betrieb des neuen Strahlenzentrums im KAV-Krankenhaus Hietzing ist bereits angelaufen. Das in einem Jahr errichtete Gebäude mit zwei Linearbeschleunigern steht ab sofort für die Behandlung von Prostatakrebs, Brustkrebs, Tumoren im Hals-Nasen-Ohrenbereich, Darmkrebs sowie Lungenkrebs den Wienerinnen und Wienern zur Verfügung.

Mit den beiden noch schnelleren und präziseren Bestrahlungsgeräten können nun pro Jahr rund 1.700 KrebspatientInnen behandelt werden. „Das ist eine Verdopplung der bisherigen Kapazität im Krankenhaus Hietzing“, betont Stadträtin Frauenberger, die zudem einen Ausblick auf den weiteren Ausbau der Strahlentherapie-Plätze im Wiener KAV geben wird.

Bitte Vormerken:

Datum: 5. Dezember 2017, 11:30 Uhr

Ort: Krankenhaus Hietzing, 13., Wolkersbergenstraße 1, Strahlentherapiezentrum

Frauenberger eröffnet neues Krebs-Behandlungszentrum

im Krankenhaus Hietzing

Datum: 5.12.2017, 11:30 - 12:30 Uhr

Ort:
Krankenhaus Hietzing Strahlentherapiezentrum
Wolkersbergenstraße 1, 1130 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Christoph Mierau
Pressesprecher KAV
Tel.: 01/40409-60541
Email: presse@wienkav.at

Norbert Schnurrer
Mediensprecher
Stadträtin Sandra Frauenberger
Tel.: 01 4000 81233
E-Mail: norbert.schnurrer@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002