Bundespräsident Dr. Van der Bellen zeichnet Vienna International School als 1. Eco-School Österreichs aus

"Ihr zeigt der Welt, was eine moderne, lebendige Schule ausmacht!" (Dr. Alexander Van der Bellen)

Wien (OTS) - Bei einem Festakt hat Bundespräsident Dr. Alexander Van der Bellen die Vienna International School am 23.11.2017 als 1. Eco-School Österreichs ausgezeichnet.

Sichtlich gerührt vom Rahmenprogramm - knapp 800 SchülerInnen sangen für ihn u.a. das Lied "Together we can change the world" - bedankte sich der Bundespräsident in seiner Rede bei der Schule für die Anstrengungen im Bereich Umweltschutz und Nachhaltigkeit.

"Es erfüllt mein Herz mit Freude, dass sich die SchülerInnen dieses Problems angenommen haben und sich selbst in Green Teams organisiert haben, um den Klimawandel zu bekämpfen ... Ich muss zugeben, dass dies einzigartig ist, was Sie getan haben, ist wahrlich beachtlich."

Die Foundation for Environmental Education (FEE) hat am 15. Juni 2017 der Vienna International School (VIS) offiziell den Eco-Schools Award verliehen. Die Vienna International School ist damit die erste und bisher einzige Schule in Österreich, der dieser Preis verliehen wurde und die dadurch in das weltweite Netzwerk der Eco-Schools aufgenommen wurde.

In seiner Rede vor 1700 SchülerInnen, LehrerInnen und VertreterInnen der Schule, gab der Bundespräsident auch ein Bekenntnis zur Bedeutung der Vienna International School für die Republik Österreich ab:

"Die Vienna International School hat in der Tat viel dazu beigetragen, Österreich als wichtigen Sitz internationaler Organisationen, insbesondere der Vereinten Nationen, zu etablieren."

Als Dank für die Auszeichnung überreichten Vertreter des Green Teams dem Bundespräsidenten ein der Hofburg nachempfundenes Insektenhotel. Es erinnert an die ökologische Botschaft, dass jede und jeder einen kleinen Beitrag zum Umweltschutz leisten kann.

Rückfragen & Kontakt:

Vienna International School (VIS)
Mag. Thomas Lammel
Development Officer
+43(1)203-5595-317
tlammel@vis.ac.at
http://www.vis.ac.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VIS0001