SMATRICS mildert kalte Wintertage mit Rabattaktion bei Ladepreisen

4 Monate Winter-Aktion mit 25% auf variable Ladepreise und Sparangebote bei Tarifwechsel

Wien (OTS) - Je tiefer die Temperaturen, desto weiter wandern die Heizregler in den roten Bereich. Im Auto wirkt sich das auf den Energieverbrauch und im Falle eines E-Autos auf den Ladebedarf aus. SMATRICS, Österreichs erster und einziger Betreiber einer flächendeckenden High-Speed-Lade-Infrastruktur, schnürt daher für alle Kunden ein Winter-Paket für die kalten Tage des Jahres.

Nicht nur die Weihnachtsbeleuchtungen, die allerorten am 1. Dezember den Beginn der Adventzeit markieren, sorgen für erhöhten Energiebedarf. Wie jedes herkömmliche Fahrzeug, brauchen auch E-Autos im Winter mehr Energie, denn niemand verzichtet gerne auf den Komfort eines gut beheizten Fahrzeugs. Zudem bedeuten niedrige Temperaturen weniger Leistungsaufnahme, sprich der Ladevorgang dauert länger. Diesen Umstand berücksichtigt SMATRICS mit der Winter-Aktion. Auf die variablen Ladepreise in den Tarifen Single NET, Smart NET und Active NET gibt es für alle Ladungen von 01.12.2017 bis zum 31.03.2018 25 Prozent Rabatt auf jeden Ladevorgang. Der Rabatt wird einfach und unkompliziert von der Monatsrechnung abgezogen.

Auf jene, die im Aktionszeitraum auf einen höheren Tarif wechseln, warten ebenso attraktive Konditionen: Beim Wechsel auf Single NET vergütet SMATRICS die Hälfte der Freischaltgebühr. Wer sich für die Tarife Smart NET oder Active NET entscheidet, dem wird die gesamte Freischaltgebühr erlassen.

„Kaum haben wir E-Autofahrer die Klimaanlage ausgeschalten und uns über die Übergangszeit gefreut, ist schon wieder der Winter da“, sagt Michael-Viktor Fischer, Geschaftsführer von SMATRICS. „An unseren aktuell über 400 Ladepunkten an Standorten wie u.a. OMV Tankstellen, McDonalds Restaurants oder Billa / Merkur Supermärkten können unsere Kunden rasch und im Aktionszeitraum zu besonders attraktiven Konditionen diesen zusätzlichen Energiebedarf abdecken.“

SMATRICS

ist führender Anbieter von Dienstleistungen rund um das Thema Elektromobilität und betreibt als erster und einziger Anbieter ein flächendeckendes Ladenetz in Österreich und über die Grenzen hinaus. Der Strom für das Hochleistungs-Ladenetz mit 400 Ladepunkten im Umkreis von rund 60km kommt zu 100% aus österreichischer Wasserkraft. SMATRICS bietet allen Nutzern barrierefreien Zugang zum Netz via Smartphone und Kreditkarte, flexible Bezahlmodelle und nutzerorientierte Services wie Mobile App und 24/7 Kundenhotline. Das Leistungsspektrum umfasst zudem maßgeschneiderte Ladelösungen für Unternehmen, deren Mitarbeiter, Kunden und Gäste. Von der Beratung über Installation und Betrieb der Infrastruktur bis hin zu individuellen Verrechnungsmodellen bietet SMATRICS alle Leistungen aus einer Hand.

Weitere Informationen unter:
www.smatrics.com
www.facebook.com/SMATRICS.net
www.twitter.com/smatricscom

Rückfragen & Kontakt:

Dipl.-BW Birgit Wildburger
SMATRICS GmbH & Co. KG
Europaplatz 2/ Stiege 4/ 3.OG, 1150 Wien
Tel.: +43 153 22 400 55 621
E-Mail: birgit.wildburger@smatrics.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SMT0001