Europrise: Wolf Theiss zertifiziert Datenschutz-Fitness

Wolf Theiss bietet Unternehmen weitere Unterstützung bei der Vorbereitung auf die Datenschutz-Grundverordnung

Wien (OTS) - Wien, 21. November 2017 – Wolf Theiss bietet Unternehmen weitere Unterstützung bei der Vorbereitung auf die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO): Das Europäische Datenschutz-Gütesiegel EuroPriSe bescheinigt IT-Produkten- und IT-Services deren Konformität mit dem europäischen Datenschutzrecht. Als zertifizierte EuroPriSe-Experten auditieren CIO Helmut Waitzer und Wolf Theiss Partner Roland Marko den Umgang mit personenbezogenen Daten in technischer und rechtlicher Hinsicht.

"Die bis Mai 2018 umzusetzende DSGVO nimmt Unternehmen in die Pflicht, ihre Technologien anzupassen und personenbezogene Daten ausreichend zu schützen", erklärt Roland Marko. "An der Schnittstelle zwischen Recht und Technik wird Unternehmern allerdings viel abverlangt, müssen sie doch in eigener Verantwortung beurteilen, ob vielversprechende IT-Produkte und IT-Services letztlich auch datenschutzkonform eingesetzt werden können und man sich auf die Aussagen der Provider verlassen kann", so der Datenschutz-Experte. Service und Produkte mit EuroPriSe-Zertifizierung verfügen demgegenüber über eine seriöse, europaweit anerkannte Bescheinigung ihrer DSGVO-Konformität, die Transparenz schafft und auf die sich Kunden verlassen können.

Das Datenschutz-Gütesiegel stellt gegenüber ungeprüften Anbietern einen großen Wettbewerbsvorteil dar, so Helmut Waitzer, CIO Wolf Theiss: "Konsumenten entwickeln zusehends mehr Sensibilität hinsichtlich der Sicherheit ihrer persönlichen Daten. Wer möchte schon riskieren, dass web-basierte webbasierte Informationen wie Gesundheitsdaten, Kontostand, Bewerbungen auf Job-Portalen oder Chats auf Dating-Plattformen Gegenstand eines Datenhacks werden", so Waitzer.

EuroPriSe diene als Business Enabler, da das Datenschutzgütesiegel einen international anerkannten Datenschutznachweis darstelle und das Vertrauen der Kunden in das Produkt erhöhe, sind sich Marko und Waitzer einig. Die beiden zertifizierten EuroPriSe-Auditoren bieten mit ihrer Doppelqualifikation als Legal Expert (Marko) und Technical Expert (Waitzer) die in zwei Phasen verlaufende Zertifizierung aus einer Hand an. Eine EuroPriSe-Zertifizierung ist in erster Linie für die Anbieter von IT-Produkten und -Services interessant, die auf ein unabhängiges Audit und eine Bestätigung der Datenschutz-Compliance Wert legen. Aber auch kundenseitig werden aus den genannten Gründen (mangelnde Transparenz der Anbieter, hohe Bußgelder bei Datenschutzverletzungen), verstärkt Zertifizierungen nachgefragt und verlangt.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Barbara Fürchtegott
PR & Communications Manager

Wolf Theiss Rechtsanwälte / Attorneys-at-Law
Schubertring 6, A-1010 Wien

Tel.: +43 1 51510 / 3808
E-Mail: barbara.fuerchtegott@wolftheiss.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WOT0001