Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus: Kollision mit einer schwer Verletzten

Wien (OTS) - Am 20. November 2017 ereignete sich gegen 05.10 Uhr im Bereich des Europaplatzes ein Verkehrsunfall. Nach ersten Erhebungen fuhr ein 40-Jähriger auf dem Europaplatz Richtung Mariahilfer Gürtel und wollte die Kreuzung mit der Einfahrt des Parkplatzes Westbahnhof geradeaus überqueren. Ein 26-jähriger Radfahrer wollte den Schutzweg vor der Einfahrt des Parkplatzes Westbahnhof überqueren als es zu einem Zusammenstoß gekommen ist. Der Radfahrer wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecherin Irina STEIRER
+43 1 31310 72116
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0003