Wien-Favoriten: Festnahme einer gesuchten Person

Wien (OTS) - Am 16. November 2017 gegen 06.50 Uhr konnte ein 23-Jähriger nach gezielten Fahndungsmaßnahmen durch Beamte des Landeskriminalamtes in einer Wohnung in der Gudrunstraße festgenommen werden. Der Mann hat am 09. April 2016 neun Migranten aus dem Irak durch Mazedonien transportiert und dafür ein Entgelt von 1.200 Euro erhalten.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecherin Irina STEIRER
+43 1 31310 72116
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0005