Wien-Döbling: Zwei Festnahmen nach Einbruch

Wien (OTS) - Der Zeuge überraschte am 16. November 2017 gegen 21.30 Uhr zwei Beschuldigte beim Einbruch in seine Wohnung in der Oskar-Spiel-Gasse. Der 43-Jährige verständigte sofort die Polizei und verfolgte die beiden flüchtenden Männer. Die Beamten hielten die beiden Männer im Kreuzungsbereich der Heiligenstädter Straße mit der Sickenberggasse an. Im Zuge einer Personendurchsuchung konnten Gegenstände vorgefunden werden, die eindeutig aus der Wohnung des Zeugen stammten. Die beiden Männer (33, 29) wurden festgenommen.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecherin Irina STEIRER
+43 1 31310 72116
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004