UNHCR: ExpterInnen-Forum „Asyltag“ am 21. November 2017

Wien (OTS) - Der Asyltag unter der Schirmherrschaft von UNHCR dient dem Erfahrungsaustausch zwischen staatlichen AkteurInnen im österreichischen Asylbereich und wird in Kooperation mit dem Verfassungsgerichtshof, dem Verwaltungsgerichtshof, dem Bundesverwaltungsgericht und dem Bundesamt für Fremdenwesen und Asyl organisert.

Ein Schwerpunkt liegt heuer auf der aktuellen asylrelevanten Rechtsprechung des Gerichtshofes der Europäischen Union (EuGH). Das Grundsatzreferat wird EuGH-Richter Lars Bay Larsen halten, anschließend folgt eine Publikumsdiskussion.

Einladung zum ExpterInnen-Forum „Asyltag“

Grundsatzreferat und Publikumsdiskussion sind medienöffentlich. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Medien sind dazu herzlich eingeladen.

Aufgrund der begrenzten Anzahl der Plätze wird um Anmeldung unter schoeffl@unhcr.org oder 01/26060 5307 gebeten.

Datum: 21.11.2017, 09:30 - 11:00 Uhr

Ort: MCG Gebäude
Modecenterstraße 22, 1030 Wien, Österreich

Rückfragen & Kontakt:

Mag.a Ruth Schöffl, Tel.: +43-1/26060 5307, Mail: schoeffl@unhcr.org

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | UNH0001