EANS-Adhoc: WIENER STÄDTISCHE Versicherung AG Vienna Insurance Group / Verschmelzung von Wiener Städtische Versicherung AG mit Sparkassen Versicherung AG und Entflechtung der Donau Versicherung AG

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

Fusion/Übernahme/Beteiligung
13.11.2017

Wien - Der Vorstand von Wiener Städtische Versicherung AG Vienna Insurance Group und der Vorstand von Vienna Insurance Group AG Wiener Versicherung Gruppe haben heute beschlossen, dass Wiener Städtische Versicherung AG Vienna Insurance Group mit Sparkassen Versicherung AG Vienna Insurance Group verschmolzen und die Beteiligung an der Donau Versicherung AG Vienna Insurance Group innerhalb der VIG-Gruppe entflochten wird - vorbehaltlich aller erforderlichen behördlichen Genehmigungen und der Zustimmungen der Organe der beteiligten Konzernunternehmen.

Die Verschmelzung soll voraussichtlich im Jahr 2018 wirksam werden. Ziel der Verschmelzung ist es, die Kräfte und das Know how beider Unternehmen zu bündeln und den Verkauf von Versicherungsprodukten über den Bankenvertrieb zu optimieren.

Die Solvenzquote von Wiener Städtische Versicherung AG Vienna Insurance Group wird nach den Umgründungsschritten voraussichtlich bei rund 200 % liegen (Basis:
vorläufige Berechnung zum 1. Halbjahr 2017).

Folgendes Wertpapier der Wiener Städtische notiert am Dritten Markt:
Wiener Städtische 3,5 %-Nachranganleihe 2017-2027
ISIN: AT0000A1VKJ4

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: WIENER STÄDTISCHE Versicherung AG Vienna Insurance Group Schottenring 30
A-1010 Wien
Telefon: 050 350-21336
FAX: 050 350 99-21336
Email: c.kreuzer@wienerstaedtische.at
WWW: www.wienerstaedtische.at
ISIN: AT0000A1VKJ4
Indizes:
Börsen: Wien
Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Wiener Städtische Versicherung AG
Unternehmenskommunikation
Schottenring 30, 1010 Wien

Christian Kreuzer
Tel.: +43 (0)50 350-21336
E-Mail: c.kreuzer@wienerstaedtische.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0002