15. Bezirk: Punktuelle Straßensanierungsmaßnahmen in Abschnitt der Linken Wienzeile

Wien (OTS) - Am Dienstag, dem 14. November 2017, beginnt die MA 28 -Straßenverwaltung und Straßen aufgrund von Zeitschäden mit punktuellen Fahrbahnsanierungsarbeiten auf der Linken Wienzeile im Abschnitt zwischen Sechshauser Gürtel und Stiegergasse im 15. Bezirk.

Verkehrsmaßnahmen

Die Sanierungsarbeiten erfolgen in zwei Bauabschnitten. Im Bauabschnitt Linke Wienzeile von Sechshauser Gürtel bis vor Karl-Walther-Gasse kommt es zu Nachtarbeiten zwischen 20 Uhr und 5 Uhr Früh, wobei bis 20 Uhr zwei Fahrstreifen und ab 22 Uhr ein Fahrstreifen für den Verkehr zur Verfügung stehen. Im Bauabschnitt Linke Wienzeile von vor Pfeiffergasse bis Stiegergasse erfolgen die Sanierungsarbeiten tagsüber in der Zeit von 9 Uhr bis 15 Uhr bei Freihaltung von zwei Fahrstreifen.

Örtlichkeit der Baustelle: 15., Linke Wienzeile im Abschnitt zwischen Sechshauser Gürtel und Stiegergasse

  • Baubeginn: 14. November 2017
  • Geplantes Bauende: 17. November 2017

Weitere Informationen erhalten Sie auf www.strassen.wien.at und www.baustellen.wien.at oder auch unter 01/955 59 - Infoline Straße und Verkehr.

(Schluss) aig

Rückfragen & Kontakt:

Silvia Aigner
Öffentlichkeitsarbeit
MA 28 - Straßenverwaltung und Straßenbau
Telefon: 01 4000-49926
Mobil: 0676 8118 49926
E-Mail: silvia.aigner@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0010