14.11., Mariahilf: 1. Grätzlkonferenz mit BV Rumelhart

AnrainerInnen beraten über Veränderungen im Loquaigrätzl

Wien (OTS/RK) - Mariahilfs Bezirksvorsteher Markus Rumelhart lädt am Dienstag, dem 14. November, um 18 Uhr zur "1. Grätzlkonferenz" ins Veranstaltungszentrum Mariahilf (6., Königseggasse 10). Die Bewohnerinnen und Bewohner des Loquaigrätzls haben die Möglichkeit, ihre Ideen und Anregungen rund um die Neugestaltung des Bereichs um die Otto-Bauer-Gasse direkt an den Bezirksvorsteher vorzubringen.

Nach dem Abschluss des BürgerInnen-Beteiligungsverfahrens wird voraussichtlichen im kommenden Jahr mit der etappenweisen Umgestaltung des Loquaigrätzls begonnen.

Weitere Informationen erteilt das Büro der Bezirksvorstehung für den 6. Bezirk, Tel.: 01/4000-06114 bzw. E-Mail: post@bv06.wien.gv.at

(Schluss)red

14.11., Mariahilf: 1. Grätzlkonferenz mit BV Rumelhart

Datum: 14.11.2017, um 18:00 Uhr

Ort:
Veranstaltungszentrum Mariahilf
Königseggasse 10, 1060 Wien

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Stadtredaktion, Diensthabende/r Redakteur/in
01 4000-81081
dr@ma53.wien.gv.at
www.wien.gv.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0006