Pressekonferenz: Präsentation Manifest „Gesundheit neu denken!“, 13. Nov. 2017, 9.30 Uhr

Wien (OTS) - Die Taskforce „Gesundheit neu denken” ist eine Gruppe von ExpertInnen, die brennende Zukunftsfragen zur österreichischen Gesundheitsversorgung aufwirft, analysiert und Lösungen für ein zunehmend in Kritik geratenes System erarbeitet.

Welche konkreten Reformen braucht das Gesundheitssystem in den nächsten Jahren? Welche Strukturen müssen aufgebrochen werden, um Fortschritte zu erzielen? Woran scheitert Innovation in Österreich? Wie kann der Zugang zur Versorgung verbessert und gesichert werden? 

 Die Lösungsansätze für diese und weitere Fragen hält die Task Force im „Manifest: Gesundheit neu denken!“ fest, das wir Ihnen im Rahmen einer PRESSEKONFERENZ präsentieren möchten.

 

Zeit: 13.11.2017 9.30 Uhr

                                      

Ort: Schulungs- und Bildungszentrum des Herz Jesu Krankenhauses, Hainburger Straße 66, 1030 Wien (direkt bei der U3 Station Kardinal-Nagl-Platz).

 

Als Gesprächspartner stehen die Mitglieder der Taskforce zur Verfügung:

 

Gerald Bachinger, Sprecher der Patientenanwälte

Thomas Czypionka, Institut für Höhere Studien

Martin Gleitsmann, Wirtschaftskammer Österreich

Michael Heinisch, Vinzenz Gruppe

Eva Höltl, Gesundheitszentrum Erste Group

Bernhard Rupp, Arbeiterkammer Niederösterreich


Ihre Zusage nimmt das Büro der Pressestelle, Tel.: 05 90 900 - 4462 oder E-Mail: sabina.bladsky@wko.at, gerne entgegen!


Rückfragen & Kontakt:

Stabsabteilung Presse
Mag. Petra Medek
Telefon: +43 5 90 900 4599
petra.medek@wko.at
Internet: https://news.wko.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0001