Brigittenau: Buch-Präsentation „Oktober“ am 24.10.

Wien (OTS/RK) - Im Oktober behandelt der Verein „Aktionsradius Wien“ (20., Gaußplatz 11) den Schwerpunkt „Revolution“ und hat dazu verschiedene Veranstaltungen auf die Beine gestellt. Der nächste Termin: Am Dienstag, 24. Oktober, erfolgt ab 19.30 Uhr im „Aktionsradius“-Lokal am Gaußplatz 11 die Präsentation des Buches „Oktober. Aufzeichnungen aus Rußland und Afghanistan in den 1920er Jahren“. Verfasserin dieser Reiseaufzeichnungen war Larissa Reissner (1895 – 1926), die in dem Werk beispielsweise über „Kohle, Eisen und lebendige Menschen“ schreibt. Die Gäste werden um Spenden ersucht. Einlass: ab 19.00 Uhr. Information: Telefon 332 26 94.

Maren Rahmann gestaltet die Buch-Präsentation mit Lesungen und konzertanten Beiträgen. Als Moderator führt Stefan Kraft durch den Abend. Zuschriften an das „Aktionsradius“-Team per E-Mail:
office@aktionsradius.at.

Das Buch „Oktober“ erscheint im Verlag „Promedia“ und ist 320 Seiten stark. Die Publikation (ISBN: 978-3-85371-429-4) aus der Reihe „Frauenfahrten“ kostet 24,00 Euro. Angaben über das Werk im Internet:
http://mediashop.at/buecher/oktober-2/.

Allgemeine Informationen:
Verein „Aktionsradius Wien“:
www.aktionsradius.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01/4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0003