ÖAMTC: Panzerkonvoi Richtung Heldenplatz

Leistungsschau des Bundesheeres

Wien (OTS) - Wegen der Panzerkonvois der Leistungsschau des Österreichischen Bundesheeres wird es laut ÖAMTC in der Wiener Innenstadt zu Verzögerungen kommen.

Die Anreise erfolgt am Freitag, 20. Oktober 2017, ab 10:30 Uhr, über die Kelsenstraße – Ghegastraße – Landstraßer Gürtel – Prinz-Eugen-Straße – Schwarzenbergplatz – Kärntner Ring – Opernring – Burgring – Burgtheater.

Voraussichtlich am Donnerstag, 26. Oktober 2017, ab 17 Uhr, reisen die Panzer über dieselbe Strecke wieder ab. Auf der Wiener Ringstraße allerdings gegen die Fahrtrichtung.

„Speziell bei der Abfahrt werden Sperren und Verkehrsanhaltungen entlang der Route nicht ausbleiben“, so der ÖAMTC.

Aktuelle Infos:
http://www.oeamtc.at/wien

(Schluss)
Gilles Dittrich

Rückfragen & Kontakt:

ÖAMTC-Kommunikation Mobilitätsinformationen
+43 1 71199 21795
mi-presse@oeamtc.at
www.oeamtc.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAC0002