Tropic Science Co. Ltd. und China-ASEAN Information Harbor Co. Ltd. geben Investition in Unterseekabelprojekt PEACE bekannt

Hangzhou, China (ots/PRNewswire) - Tropic Science Co. Ltd. und China-ASEAN Information Harbor Co. Ltd. haben heute die Investition in das Unterseekabelprojekt PEACE bekannt gegeben. Im Rahmen des 3. Asia Pacific Submarine Networks Forum haben Tropic Science, China-ASEAN Information Harbor, China Construction Bank und Huawei Marine Networks eine Einverständniserklärung (MOU) für den Bau des Unterseekabelprojektes PEACE unterzeichnet.

Das PEACE-Projekt, das ca. 6.800 km überbrückt, wird Südasien (Pakistan) mit Ostafrika (Djibouti/Kenia) verbinden. Das PEACE-Kabel wird so innovativ die kürzeste Kabelroute von China nach Afrika und Europa per Landkabel darstellen. Die China Construction Bank stellt Finanzierungslösungen für das PEACE-Projekt zur Verfügung.

Aus Perspektive der Projekteigner ist der Kapazitätsmarkt Afrikas attraktiver als viele andere Regionen, da die Netzwerke Afrikas sich schnell entwickeln und die Zahl der Internetnutzer steigt. Der Bau des Unterseekabels als internationaler Datenautobahn ist Garantie der Verbindung mit den Nachbarländern. PEACE kann in der Telekommunikation und Sozialwirtschaft Ostafrikas in den kommenden Jahren eine bedeutende Rolle spielen.

Die Implementierung des PEACE-Kabels beginnt im November 2017; Betriebsbereitschaft wird im dritten Quartal 2019 bestehen.

Weitere Informationen erhalten Sie bei: touchhe@126.com

Rückfragen & Kontakt:

Xiaochun Zhu
+86-134-0206-2530

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0016