Morgen in "Ausgesprochen - Der Talk mit Markus Föderl": Politischer Rechtsruck in Österreich - Was sind die Ursachen? Was sind die Folgen?

Berlin (ots) - Bei den Wahlen zum Nationalrat gab es einen politischen Rechtsruck. Rund 60 Prozent der Wählerinnen und Wähler stimmten für die rechtskonservativen Parteien ÖVP und FPÖ. Was sind die Ursachen? Was sind die Folgen? Wird das Wahlergebnis Österreich spalten? Welche Koalition wird das Land zukünftig regieren?

Darüber diskutiert Markus Föderl mit Dr. Kathrin Stainer-Hämmerle, Professorin für Politikwissenschaft. Sie prophezeit: Der Ausgang der Wahl wird Österreich langfristig verändern.

"Ausgesprochen - Der Talk mit Markus Föderl" immer mittwochs um 18.30 Uhr exklusiv auf N24 Austria und nach Ausstrahlung 30 Tage in der Mediathek (http://www.welt.de/mediathek).

Die komplette Sendung direkt im Anschluss unter:
www.welt.de/ausgesprochen-dertalk

Rückfragen & Kontakt:

N24 Programmkommunikation
Telefon: +49 30 2090 4620
E-Mail: presseteam@weltn24.de
Twitter: @N24

N24-Presselounge: www.presse.n24.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0009