Hietzing: Operette „Kellermeister“ mit Waltraut Haas

Wien (OTS/RK) - Liebhaberinnen und Liebhaber von Operetten dürfen den stimmungsvollen Musik-Abend am Donnerstag, 19. Oktober, im Amtshaus Hietzing (13., Hietzinger Kai 1-3) nicht versäumen. Ab 19.00 Uhr gelangt im dortigen Festsaal eine Operetten-Rarität zur konzertanten Aufführung: Es ist eine Operette in drei Akten von Carl Zeller (Musik) sowie Moritz West (Text), die den Titel „Der Kellermeister“ hat. Anlass für diesen Ohrenschmaus ist der 175. Geburtstag des Tonsetzers Carl Zeller (19. Juni 1842 - 17. August 1898). Karten für die Aufführung in kammermusikalischer Form kosten 23 Euro. Um 18.00 Uhr fängt der Verkauf am Tag der Veranstaltung im Amtsgebäude an. Ratsam ist eine Reservierung: Telefon 0676/334 75 77, E-Mail:
m.porkristl@gmx.at.

Erzählung: Waltraut Haas, Gesang: 5 Solisten und 1 Chor

Als Organisatoren des Musik-Abends agieren die „Johann Strauss Gesellschaft Wien“ und das „Klassische Operettenensemble Wien“. Der Publikumsliebling Waltraut Haas wirkt an der Aufführung als Erzählerin mit. Den Gesangssolisten Claudia Camie, Sarah Kramer, Peter Widholz, Fermin Montagud und Johannes Föttinger steht das Vokal-Ensemble „Chorus Alea“ zur Seite (Einstudierung: Matthias Schoberwalter). Margit Fussi ist die musikalische Leiterin der Veranstaltung. Auf der Posaune spielt Nikolaus Schmoll. Das Konzert wird seitens des Bezirkes unterstützt. Mehr Informationen: Telefon 4000/13 110 (Büro-Team der Bezirksvorstehung Hietzing). Erkundigungen via E-Mail: post@bv13.wien.gv.at.

Allgemeine Informationen:
Johann Strauss Gesellschaft Wien:
www.johann-strauss-gesellschaft.at/
Schauspielerin Waltraut Haas:
www.waltraut-haas.at/
Tondichter Carl Zeller:
www.carlzeller.at/
Kultur-Angebote im 13. Bezirk:
www.wien.gv.at/bezirke/hietzing

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01/4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004