„Trio Amica“ spielt am Freitag im Bezirksmuseum 23

Wien (OTS/RK) - Im Festsaal im Liesinger Bezirksmuseum (23., Canavesegasse 24) tritt am Freitag, 20. Oktober, das beliebte Kammermusik-Ensemble „Trio Amica“ auf. Das Konzert fängt um 19.00 Uhr an. Zhao Qing-Chen (Violine), Sandra Jost (Klavier) sowie Benedikt Endelweber (Violoncello) interpretieren an dem Abend ausgewählte Werke der namhaften Tondichter Richard Strauss und Johann Nepomuk Hummel. Einleitende Worte spricht der auf ehrenamtlicher Basis tätige Museumsleiter, Maximilian Stony. Der Zutritt ist frei, Spenden sind willkommen. Auskunft: Telefon 869 88 96, E-Mail bm1230@bezirksmuseum.at.

Allgemeine Informationen:
Violinistin Zhao Qing-Chen:
www.chen.co.at
Bezirksmuseum Liesing:
www.bezirksmuseum.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01/4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0003