21. Bezirk: Umbau Brünner Straße – Neue Bauphase startet Montag

Wien (OTS) - Die in Bau befindliche „Neue Mittelschule Stammersdorf“ wird derzeit durch den Umbau der Brünner Straße an das Stadterweiterungsgebiet „Nördlich Heeresspital“ angeschlossen. Die Straßenbauarbeiten der MA 28 -Straßenverwaltung und Straßenbau laufen bereits seit 26. September 2017. Mit kommendem Montag, 16. Oktober 2017, 9 Uhr, startet mit der Sanierung der stadteinwärtigen Fahrbahn der Brünner Straße vor der Kreuzung mit der Gerasdorfer Straße eine neue Bauphase, die voraussichtlich bis 6. November 2017, 5 Uhr, dauern wird.

Verkehrsmaßnahmen

Die Bauarbeiten erfolgen bei Freihaltung von einem Fahrstreifen in Fahrtrichtung stadteinwärts. Zudem ist das Linksabbiegen von der Brünner Straße in die Gerasdorfer Straße bis voraussichtlich 6. November, 5 Uhr, weiterhin nicht möglich.

Der FußgängerInnen- und Radfahrverkehr wird aufrechterhalten, der öffentliche Verkehr ist von den Bauarbeiten nicht betroffen.

Örtlichkeit der Baustelle: 21., Brünner Straße Gerasdorfer Straße vor der Kreuzung mit der Gerasdorfer Straße Fahrtrichtung stadteinwärts

  • Baubeginn Bauphase 3: 16. Oktober 2017, 9 Uhr
  • Geplantes Bauende: 30. November 2017

Weitere Informationen erhalten Sie auf www.strassen.wien.at und www.baustellen.wien.at oder auch unter 01/955 59 - Infoline Straße und Verkehr.

(Schluss) aig

Rückfragen & Kontakt:

Silvia Aigner
Öffentlichkeitsarbeit
MA 28 - Straßenverwaltung und Straßenbau
Telefon: 01 4000-49812
Mobil: 0676 8118 49812
E-Mail: silvia.aigner@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002