NEOS: Matthias Strolz und Irmgard Griss starten in nächste Etappe der 36-Stunden-Tour

Wien (OTS) - Am Abend des ersten Tages im längsten Wahlabschluss Österreichs treffen NEOS-Vorsitzender Matthias Strolz und Allianzpartnerin Irmgard Griss einander in Salzburg - die Tour kann live unter neos.eu/36neos mitverfolgt werden.

Seit heute früh sind NEOS-Spitzenkandidat Matthias Strolz und Allianzpartnerin Irmgard Griss unter dem Motto „Tempo statt Taktik und Freiheit statt Filz“ 36 Stunden lang auf Tour durch Österreich. Während NEOS-Spitzenkandidat Matthias Strolz seine Tour am Kornmarktplatz in Bregenz und einem darauffolgenden Stopp in Innsbruck mit vielen interessierten Bürgerinnen und Bürgern begonnen hat, startete Irmgard Griss am Freitagvormittag mit einem Besuch des Kaiser Josef Markts in Graz.

Die Nummer Eins und Zwei der NEOS-Bundesliste treffen einander auf der nächsten Etappe am Nachmittag in Salzburg, wo sie das Getreidegassenfest in der Altstadt besuchen werden.

NEOS Schlusskundgebung „Kinder an die Macht“

Samstag früh geht es per Zug weiter nach Linz, wo das pinke Chancenteam mit einem pinken „Zukunfts-Wagen“ der Westbahn nach Wien fährt. Am Hauptbahnhof erwartet die Listenerste in Wien, Beate Meinl-Reisinger, das Wahlkampfteam für die offizielle Schlusskundgebung. Sie findet unter dem Motto „Kinder an die Macht“ um 14 Uhr am Platz der Menschenrechte in der Nähe des Wiener Museumsquartiers statt.

Verfolgen kann man die Tour durchgehend via Social Media auf Facebook, Instagram und Twitter sowie in einem Live-Ticker unter neos.eu/36neos. Alle Bürgerinnen und Bürgern haben die Möglichkeit, bei der Tour virtuell oder persönlich mit dabei zu sein und ein Stück der Strecke mit Matthias Strolz und Irmgard Griss durch Österreich zu reisen. Die Mitfahrt ab Linz ist für interessierte Bürger_innen und Bürger möglich.

JETZT DABEI SEIN!
Alle Infos zu #36NEOS

Rückfragen & Kontakt:

NEOS
+43 1 522 5000
presse@neos.eu
www.neos.eu

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEO0001