ORF SPORT + mit Live-Übertragungen vom Tennisturnier „Upper Austria Ladies Linz 2017“

Auch die DTM Hockenheim 2017 und die FIA WEC 6 Stunden von Fuji 2017 sind am 14. und 15. Oktober live im Sport-Spartenkanal des ORF zu sehen

Wien (OTS) - Programmhighlights am Samstag, dem 14. Oktober 2017, in ORF SPORT + sind die Live-Übertragungen vom Tennisturnier „Upper Austria Ladies Linz 2017“ (Semifinale 1 um 14.00 Uhr, Semifinale 2 um 16.00 Uhr) und vom 1. DTM-Rennen in Hockenheim 2017 um 14.40 Uhr, das „Yoga-Magazin“ um 8.00, 9.00 und 10.00 Uhr, das Behindertensportmagazin „Ohne Grenzen“ um 8.30, 9.30 und 10.30 Uhr, die Höhepunkte vom Fomel-1-Grand-Prix von Japan um 18.00 Uhr, vom Österreichischen Wasserball-Cup 2017 um 19.00 Uhr, von der österreichischen Staffel-Meisterschaft im Orientierungslauf um 19.30 Uhr, vom CSI Wr. Neustadt 2017 um 20.15 Uhr, vom 2. Semifinale beim „Upper Austria Ladies Linz 2017“ um 20.45 Uhr und von der X-Bow-Battle Grobnik 2017 um 22.45 Uhr sowie die Sportnachrichtensendung „SPORT 20“ um 20.00 Uhr.

Die Live-Übertragungen von den FIA WEC 6 Stunden von Fuji 2017 um 3.50 Uhr und vom Finale beim Tennisturnier „Upper Austria Ladies Linz 2017“ um 15.00 Uhr, das Schulsport-Magazin „Schule bewegt“ um 10.30 Uhr, die Höhepunkte von der WRC-Rallye Spanien 2017 um 19.00 Uhr, von der Tischtennis-Champions-League-Begegnung SPG Walter Wels – TTC Ostrava um 20.15 Uhr, vom Series A-Karate-Turnier Salzburg 2017 um 20.35 Uhr, vom Finale beim Tennisturnier „Upper Austria Ladies Linz 2017“ um 20.50 Uhr und vom 2. DTM-Rennen in Hockenheim 2017 um 21.50 Uhr, die Sportnachrichtensendung „SPORT 20“ um 20.00 Uhr und Folge 6 von „Vintage Sports“ – eine Zeitreise in Schwarz-Weiß aus dem Sportarchiv des ORF um 22.45 Uhr sind die Programmhighlights am Sonntag, dem 15. Oktober.

Der Linzer Damentennis-Klassiker präsentiert sich heuer erstmals mit dem neuen Namen „Upper Austria Ladies Linz.“ Das Linzer WTA-Turnier ist wie jedes Jahr hochkarätig besetzt.
ORF SPORT + überträgt bis 15. Oktober täglich live aus Linz. Kommentator ist Bernhard Stöhr. Das erste Semifinale ist am 14. Oktober von 14.00 bis 16.00 Uhr auch live in der ORF-TVthek zu sehen.

Der Hockenheimring ist neben dem Nürburgring die große Traditionsstrecke Deutschlands. Die ersten Rennveranstaltungen datieren aus dem Jahr 1932. Seit der ersten DTM-Saison im Jahr 1984 ist Hockenheim – mit Ausnahme des Jahres 1985 – eine feste Größe im DTM-Kalender. Hier findet traditionell der letzte Akt einer DTM-Saison statt. Wenn beim Zieleinlauf am Sonntag das Feuerwerk gezündet wird, sind die letzten Punkte des Jahres in den DTM-Wertungen verteilt. Kommentator ist Dieter Derdak. Das 2. Rennen ist von 15.00 bis 16.30 Uhr live in der ORF-TVthek zu sehen.

Mit den 6 Stunden von Fuji wird am 15. Oktober das siebente Rennen der FIA World Endurance Championship 2017 in Japan ausgetragen – zu sehen live ab 3.50 Uhr

„Vintage Sports“ zeigt historische Reportagen aus den 1940er, 1950er und 1960er Jahren, zusammengestellt von Michael Ludwig aus dem ORF-Sportarchiv. In Folge 6 ist zu sehen: 1947 Radrennen – Preis der Stadt Wien, 1954 Fußball-Meisterschaftsspiel Vienna – Austria, 1955 Motorradrennen – Speedway-Dreiländerkampf im Wiener Stadion, 1956 Tennis – Internationales Turnier in Pörtschach/Kärnten, 1958 Rennboot – Internationales Rennen am Traunsee, 1959 Ski alpin – Kandahar-Rennen in Garmisch, 1959 Fußball – 1. Wiener Hallenfußballturnier, 1962 Reiten – Traberderby in der Krieau, 1963 Formel 1 – Großer Preis von Österreich, 1964 Bowling – Internationales Turnier in Wien, 1966 Skibob – Bergkristallrennen in Bad Hofgastein, 1966 – Drachenfliegen – Internationale Konkurrenz in Reifnitz am Wörthersee.

Details unter http://presse.ORF.at. Alle Live-Übertragungen von ORF SPORT + sind außerdem via TVthek (http://TVthek.ORF.at) als Live-Stream zu sehen. Sendungen wie zum Beispiel das Behindertensport-Magazin „Ohne Grenzen“, das Schulsport-Magazin „Schule bewegt“ oder das „Golfmagazin“ können auch über die TVthek als Video-on-Demand abgerufen werden:
http://tvthek.ORF.at/programs/genre/Sport/1178.

(Stand vom 13. Oktober, kurzfristige Programmänderungen möglich)

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0005