„Unterwegs in Österreich“ am 13. Oktober aus Innsbruck

Tagesthema: „Welt-Ei-Tag“

Wien (OTS) - In Innsbruck geht am Freitag, dem 13. Oktober 2017, die „Unterwegs in Österreich“-Woche in Tirol zu Ende. Der „Welt-Ei-Tag“ bildet das Tagesthema, das „Guten Morgen Österreich“ (6.30 bis 9.30 Uhr), „Mittag in Österreich“ (13.15 Uhr), „Aktuell in Österreich“ (17.05 Uhr) und „Daheim in Österreich“ (17.30 Uhr) in ORF 2 bestimmt. „Guten Morgen Österreich“ präsentieren Sabine Amhof und Lukas Schweighofer aus Innsbruck – und mit „Daheim in Österreich“ meldet sich Nina Kraft abschließend ebenfalls aus der Tiroler Landeshauptstadt.

Freitag, 13. Oktober: Tagesthema „Welt-Ei-Tag“

„Guten Morgen Österreich“ aus Innsbruck
Ausgerechnet am Welt-Ei-Tag geht es in „Guten Morgen Österreich“ u. a. um eiloses Eis. Zu Gast ist Christian Geiser, der Erfinder des veganen Eises. Kurz vor der Nationalratswahl erklärt ein Wahlleiter, worauf man beim Wählen achten muss. Außerdem spielen live die zehnjährige Saxofonistin Isabella Schieferer und die St. Ronan’s Silver Band.

„Daheim in Österreich“ aus Innsbruck
Viele werden sich noch an den Hit „Ruf Teddybär eins-vier“ aus den siebziger Jahren erinnern. Mit diesem Lied ist Jonny Hill bekannt geworden. In Innsbruck ist er zu Gast im Studio. Und Lotte Tobisch zeigt die schönsten Stücke von ihrem Künstlerflohmarkt. Außerdem war „Daheim in Österreich“ bei Ö3-Comedian Gernot Kulis’ Premiere seines neuen Programms „Herkulis“.

„Unterwegs in Österreich“ – im Web und als App

Das TV-Publikum in ganz Österreich wird via Web und App ins Sendungsgeschehen miteinbezogen. Über ein Upload-Tool können Foto-und Videomaterial von Seherinnen und Sehern auf einfache Art und Weise an die Sendungsredakteurinnen und -redakteure geschickt werden, die dann eine Auswahl für das TV treffen (Stichwort: User Generated Content).

Mehr Informationen bietet die sendungsbegleitende Website unter http://unterwegs.ORF.at.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0013