Buchmayr an Stelzer: Herr Landeshauptmann, ich warte auf ihren Wetteinsatz

LH Stelzer gestern per Video zur Wette aufgefordert – Stelzer verspricht Parität im Parlament - Buchmayr hat massive Zweifel

Linz (OTS) - „Herr Landeshauptmann Stelzer, ich warte, Ihr Wetteinsatz ist noch ausständig. Sie haben versprochen, dass die ÖVP OÖ gleich viele Frauen wie Männer ins Parlament schicken wird. Ich habe erhebliche Zweifel und wette, dass am Tag der Angelobung im österreichischen Parlament auf den Plätzen der OÖ ÖVP Abgeordneten, wieder mehr Männer als Frauen sitzen werden. Falls ich diese Wette doch verlieren sollte, werde ich alle OÖ ÖVP Frauen die den Sprung ins Parlament schaffen zum gemeinsamen Essen einladen. Was machen Sie? Ich darf um Ihren Einsatz bitten “, erinnert die Landessprecherin der Grünen OÖ LAbg. Maria Buchmayr OÖ. Landeshauptmann Stelzer, den sie gestern per Video zu dieser Wette aufgefordert hat.

TOP, DIE WETTE GILT – link zum Video
https://www.facebook.com/Maria.Buchmayr11/videos/535737130151650/

Buchmayr erinnert auch daran, dass für die Grünen als einzige Partei die Parität selbstverständlich ist. Schon seit Mitte der 80 Jahre sitzen für die Grünen gleich viele Frauen wie Männer im Parlament. Buchmayr: „Aber ich finde es wunderbar wenn die ÖVP jetzt endlich nachziehen will. Aber offen gesagt, habe ich erhebliche Zweifel, dass dieses Versprechen halten wird. Denn die mächtigen ÖVP Bünde haben paktiert, diese Liste noch am Wahlabend auf den Kopf zu stellen. Durch die interne Umreihungspflicht werden die Bünde der ÖVP Vorzugsstimmenwahlkämpfe führen. Und so ihre Vordermänner wieder ins Parlament reinkatapultieren. Und die Frauen würden damit wieder aus dem Parlament rausfliegen“.

Rückfragen & Kontakt:

Die Grünen Oberösterreich, Mag. Markus Gusenbauer, Pressereferent, Tel.: 0664/831 75 36, mailto: max.gusenbauer@gruene.at, http://www.ooe.gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GRO0001